Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Was heute in MV wichtig wird
Nachrichten MV aktuell Was heute in MV wichtig wird
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 20.10.2017
Universitätsrektor Prof. Wolfgang Schareck bei einer feierlichen Immatrikulation der Erstsemester der Universität Rostock (Archivfoto) Quelle: Bernd Wüstneck / Dpa
Rostock

Feierliche Immatrikulation an der Universität Rostock

Mit einer Immatrikulationsfeier begrüßt die Universität Rostock am Freitag (15.00 Uhr) die in diesem Wintersemester neu eingeschriebenen Studenten. Rund 3100 junge Leute sind neu immatrikuliert - knapp 1800 davon sind Hochschulanfänger, die übrigen hatten zuvor schon ein anderes Fach belegt. Schon eine Viertelstunde zuvor brechen Unirektor Wolfgang Schareck, Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) und die Dekane der Fakultäten und des Akademischen Senats zum Festumzug durch die Innenstadt in Richtung Marienkirche auf, wo die Feier über die Bühne geht. Den Festvortrag soll Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) halten.

Konzert mit Riesenorgel zum Jubiläum für soziale Stiftung

Neubrandenburg. Mit einem Konzert des Bachchores aus Görlitz begeht die Günther Weber Stiftung am Freitag (19.30 Uhr) in Neubrandenburg ihr zehnjähriges Jubiläum. Der Erlös des Auftrittes, bei dem auch die neue Riesenorgel in der Konzertkirche erklingt, soll Kinder-, Jugend- und Familienprojekten der Stiftung zugutekommen. Der Unternehmer Weber hatte die rund zwei Millionen Euro teure Orgel der Stadt im Sommer geschenkt.

Sänger aus 17 Ländern bei Gesangswettbewerb in Ueckermünde

Ueckermünde. In Ueckermünde (Kreis Vorpommern-Greifswald) beginnt am Freitag (19.00 Uhr) ein internationaler Giulio-Perotti-Gesangswettbewerb. Zur 5. Auflage starten 100 junge Klassiksänger aus 17 Ländern. Die Sieger stehen am 26. Oktober fest. Ueckermünde ehrt so seinen bekannten „Sohn“, den Opernsänger Julius Prott (1841-1901), der als Künstler Giulio Perotti zu seiner Zeit ein weltweit gefeierter Opernstar war.

dpa

Der zehnjährige Kirill ist schwer krank. Der Verein Hoffnungsanker konnte dank der vielen Spenden ihn und seine Mutter Tatjana in Greifswald unterbringen.

20.10.2017

Rostock. Ein Großteil der etwa 130000 Strandkörbe in MV wurde bereits eingelagert, wie beispielsweise hier in Warnemünde.

20.10.2017

Hitzige Debatte zur Fortschreibung eines Programms für die Stärkung von Demokratie und Toleranz im Landtag: SPD, CDU, Linke und BMV stimmten für eine Fortsetzung ...

20.10.2017