Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Was heute in MV wichtig wird

Themen des Tages Was heute in MV wichtig wird

Bundesgerichtshof entscheidet über Revision im Løkkevik-Prozess +++ Rektor der Rostocker Uni stellt sich zur Wiederwahl +++ Bundesgericht verhandelt über Tornado-Tiefflüge bei G8-Gipfel +++ Angehende Rettungskräfte üben Brandbekämpfung im Hochhaus

Voriger Artikel
Genossenschaften bauen neues Viertel für 2000 Mieter
Nächster Artikel
Stadthalle soll zur Nordost-Arena werden

Im Revisionsprozess gegen den Investor der Yachthafen-Residenz Hohe Düne, Per Harald Løkkevik, will der Bundesgerichtshof am Mittwoch seine Entscheidung verkünden. (Archivfoto)

Quelle: Bernd Wüstneck / Dpa

Bundesgerichtshof entscheidet über Revision im Løkkevik-Prozess

Rostock/Karlsruhe. Im Revisionsprozess gegen den Investor der Yachthafen-Residenz Hohe Düne, Per Harald Løkkevik, will der Bundesgerichtshof am Mittwoch seine Entscheidung verkünden. Løkkevik war 2015 vom Rostocker Landgericht unter anderem wegen Sozialversicherungsbetrugs zu einem Jahr Haft auf Bewährung und 180 000 Euro Strafe verurteilt worden. Von den Hauptanklagepunkten des Subventionsbetrugs und der Fehlverwendung von Fördermitteln jedoch freigesprochen worden.

Rektor der Rostocker Universität stellt sich zur Wiederwahl

Rostock. In der Universität Rostock wird am Mittwoch der neue Rektor gewählt. Einziger Kandidat ist Amtsinhaber Wolfgang Schareck. Wird er gewählt, wäre es die dritte Amtszeit des 64 Jahre alten Mediziners.

Bundesgericht verhandelt über Tornado-Tiefflüge bei G8-Gipfel

Leipzig. Zehn Jahre nach dem G8-Gipfel in Heiligendamm verhandelt das Bundesverwaltungsgericht am Mittwoch über die Rechtmäßigkeit von Tornado-Tiefflügen über ein Protestcamp. Zwei Teilnehmer des Camps wollen festgestellt wissen, dass die Tiefflüge des Bundeswehr-Kampfflugzeugs rechtswidrig waren. Damals seien auch Bildaufnahmen angefertigt worden, was sie in ihren Grundrechten verletzt habe.

Angehende Rettungskräfte üben Brandbekämpfung im Hochhaus

Schwerin. Ein leerstehendes Hochhaus im Schweriner Plattenbaugebiet Lankow ist am Mittwoch Schauplatz einer großangelegten Lösch- und Rettungsübung der Berufsfeuerwehr. Im Einsatz sind auch Brandmeisteranwärter und angehende Notfallsanitäter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Themen des Tages
Universitätsrektor Prof. Wolfgang Schareck bei einer feierlichen Immatrikulation der Erstsemester der Universität Rostock (Archivfoto)

Feierliche Immatrikulation an der Universität Rostock +++ Konzert mit Riesenorgel zum Jubiläum für soziale Stiftung +++ Sänger aus 17 Ländern bei Gesangswettbewerb in Ueckermünde

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.