Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Was ist das Beste für MV?
Nachrichten MV aktuell Was ist das Beste für MV?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.02.2017

Welche Partei hat das beste Rezept für eine positive Entwicklung Mecklenburg-Vorpommerns? Darum geht es beim öffentlichen Streitgespräch, zu dem die OSTSEE-ZEITUNG am 21. Februar um 19 Uhr in Rostock einlädt. Teilnehmer sind die Fraktionschefs im Schweriner Landtag: Thomas Krüger (SPD), Vincent Kokert (CDU), Leif-Erik Holm (AfD) und Simone Oldenburg (Linke).

Gut fünf Monate nach der Landtagswahl beurteilen die Wähler den Weg unseres Bundeslandes sehr unterschiedlich. Bleiben Inhalte dabei auf der Strecke? Was ist das Beste für MV – in Sicherheit, Wirtschaftspolitik oder Klimaschutz? Antworten soll das OZ-Forum geben. Interessierte Leser sind willkommen.

Liebe Leser, haben Sie Fragen an die Fraktionschefs? Dann senden Sie diese bitte per E-Mail an die Adresse leserreporter@ostsee-zeitung.de, Stichwort „Landtag“.

Termin: OZ-Forum am 21. Februar, 19 Uhr, im OZ-Medienhaus Rostock, Richard-Wagner-Straße 1a

OZ

Mehr zum Thema

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

10.02.2017

Undemokratische Entscheidung? Abstimmen bis das Ergebnis passt? Die OZ geht den wichtigsten Thesen nach.

11.02.2017

Die Entscheidung der Universität zu Ernst Moritz Arndt bewegt die OZ-Leser

11.02.2017

Rechnungshof zweifelt an Leistungsfähigkeit kleiner Einheiten – Innenminister lehnt Zwangsfusionen ab

15.02.2017

13 Aussteller aus dem Norden präsentieren ihre Spezialitäten auf der Leitmesse für Bio-Lebensmittel in Nürnberg.

15.02.2017

So ist das also: Die Aale sind regelrechte Sextouristen, weil sie zum Liebesspiel bis zu den Bahamas reisen. Seeigel und Seesterne verabreden sich gern zum Gruppensex.

15.02.2017
Anzeige