Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Wieder mehr Bio-Landbau in MV

Schwerin Wieder mehr Bio-Landbau in MV

. Die Bio-Landwirtschaft in MV ist nach einem Rückgang 2014 im vergangenen Jahr wieder gewachsen.

Schwerin. . Die Bio-Landwirtschaft in MV ist nach einem Rückgang 2014 im vergangenen Jahr wieder gewachsen. Nach Angaben des Bundesagrarministeriums haben Bio-Bauern 2015 im Land 125512 Hektar Land nach ökologischen Richtlinien bewirtschaftet. Im Jahr davor waren es 119076 Hektar und in den Jahren 2012 und 2013 noch jeweils mehr als 124000 Hektar. Auch bundesweit wuchs die Bio-Landbaufläche zuletzt. Der Zuwachs betrug 3,9 Prozent auf rund eine Million Hektar.

 

OZ-Bild

Burkhard Roloff, BUND

Quelle:

Der Ökolandbau-Experte der Umweltorganisation BUND in MV, Burkhard Roloff, beobachtet eine nur verhaltene Bereitschaft konventioneller Betriebe, auf Ökolandbau umzustellen. Das liege unter anderem an einer zu geringen finanziellen Förderung des Ökolandbaus im Land. „Es fehlt eine gut abgestimmte Gesamtstrategie.“ Auch gebe es bislang keine Möglichkeit, den Beruf des Ökolandbauers in Mecklenburg-Vorpommern zu erlernen, kritisierte Roloff.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.