Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Wird Stralsund Kulturhauptstadt?

Stralsund Wird Stralsund Kulturhauptstadt?

Hansestadt lotet Möglichkeiten aus, um 2025 den Titel zu bekommen

Voriger Artikel
Harfen-Ensemble spielt bei „Jugend musiziert“
Nächster Artikel
Nordwestkreis: 400 Brandschützer ohne Schulung

Stralsunds Altstadt gehört zum Weltkulturerbe

Quelle: Stefan Sauer/dpa

Stralsund. Die Hansestadt Stralsund als Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2025 — an der Verwirklichung dieses fernen, weil vor allem sehr finanzintensiven Traumes wird nun konkreter als bisher im Rathaus gearbeitet. Zunächst soll es nach Angaben der Stadtverwaltung am 10. März eine Konferenz mit allen Kulturvereinen und -akteuren aus ganz Vorpommern geben, um das Potenzial und die Möglichkeiten für eine Bewerbung um den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ auszuloten. Während dieser als Workshop organisierten Veranstaltung sollen auf Grundlage entsprechender EU-Kriterien mögliche Ziele für eine Bewerbung formuliert werden, sagte der Beauftragte der Stadt für den Kunst- und Kulturbesitz, Burkhard Kunkel.

Frühere Pläne, denen zufolge sich die Städte Stralsund und Wismar gemeinsam um den Titel bewerben, seien verworfen worden, betonte Kunkel. Die Kosten für eine Bewerbung sind nicht gering.

Weimar, eine der früheren Kulturhauptstädte, hat 24 Millionen Euro investiert. Mannheim investiert zurzeit allein in das Bewerbungsprocedere etwa 100 000 Euro pro Jahr. Die Bewerbung für das Jahr 2025 müsste die Stralsunder Stadtverwaltung spätestens 2019 einreichen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.