Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Arbeitsagentur will zweite Chance für Ungelernte
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Arbeitsagentur will zweite Chance für Ungelernte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 04.03.2013
Die Arbeitsagentur setzt sich für Ungelernte ein. Foto: Wolfgang Kluge/ Archiv
Schwerin

Nach dem Willen der Arbeitsagenturen sollen viele von ihnen eine zweite Chance auf einen Berufsabschluss und damit bessere Aussichten auf gut bezahlte Jobs bekommen. Für mindestens ein Drittel dieser jungen Menschen sehe sie die Möglichkeit, mit einer nachgeholten Ausbildung den dauerhaften Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt zu schaffen, sagte die Direktorin der Arbeitsagentur Nord, Margit Haupt-Koopmann, im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa. Sie rief Unternehmer im Land dazu auf, Angebote zu machen.

dpa

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) in Rostock hat eine positive Bilanz des „Tags der Ausbildung in Unternehmen“ gezogen. Rund 550 Interessierte nutzten nach IHK-Angaben die Chance, sich unmittelbar vor Ort über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.

04.03.2013

Mehr als 20 Investoren aus dem In- und Ausland haben Interesse am Kauf der Ferienanlage „Land Fleesensee“ in Göhren-Lebbin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) bekundet.

03.03.2013

Das mit krebserregendem Schimmelpilz verseuchte Maisfutter aus Serbien ist nach Angaben des Schweriner Agrarministeriums auch an mindestens neun Landwirtschaftsbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern gegangen.

02.03.2013