Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Banker: Harter Brexit belastet Handel mit Großbritannien
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Banker: Harter Brexit belastet Handel mit Großbritannien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:17 24.03.2017
Eine Frau zählt 500-Euro-Geldscheine (Symbolbild). Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Rostock

Nach den fortdauernden Handelsbeschränkungen im Warenaustausch mit Russland drohen nach Ansicht des Ostdeutschen Bankenverbandes nun Protektionismus und Brexit die Exportchancen auch von Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern massiv zu schmälern. „Daher beobachten wir aktuelle Entwicklungen, die zu mehr Handelsbarrieren oder Marktabschottung führen könnten, mit Sorge“, sagt der Vorstandsvorsitzende Jörg Frischholz. Namentlich nannte der Verbandschef die USA und Großbritannien. Beide Länder hätten im Vorjahr zusammen acht Prozent der Waren exporte aus MV aufgenommen.

Beste Handelspartner von MV

Ranking für 2016 (Gesamtumsatz in Mio. Euro/davon Export/Import)

1. Niederlande: 1275/780/495
2. Polen: 1077/532/545
3. Dänemark: 737/319/418
4. Finnland: 707/178/529
5. Russland: 642/154/488
6. Großbritannien: 552/369/183
7. Frankreich: 519/276/243
8. China: 508/237/271
9. Schweden: 454/264/190
10. Italien: 433/236/197

Mit einem Exportanteil von fünf Prozent sei das Vereinigte Königreich einer der wichtigsten Auslandsmärkte für Firmen im Nordosten gewesen – 2016 gingen Waren im Wert von 369 Millionen Euro Richtung Insel auf Reisen, Platz drei beim MV-Export. Bei einem „harten Brexit“ und dem Ausscheiden aus dem EU-Binnenmarkt drohten erhebliche Probleme im Warenverkehr. Die USA, bei denen auch eine Verschlechterung des Marktzugangs zu befürchten sei, stünden im Ranking der Export-Zielregionen mit einem Anteil von drei Prozent auf Rang elf.

Frischholz fordert Wirtschaft und Politik in MV auf, sich aktiv in die Debatte um Abschottung und Protektionismus einzubringen und für ein „konstruktives internationales Miteinander“ zu streiten.

 Frank Pubantz

Mehr zum Thema

Grimmen will großes Biker-Event im August durchführen / Im Juni gibt es zum 25. Mal das Tractor Pulling

20.03.2017

Der US-Internetriese könnte schon bald frische Lebensmittel in Deutschland liefern - und so den Handel umwälzen. Für das Projekt soll Amazon schon einen starken Partner gefunden haben.

22.03.2017

Namensdebatte geht am 3. April weiter / Anträge vom Linksbündnis und CDU

23.03.2017
Anzeige