Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Dünne Leitungen bremsen Windstrom
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Dünne Leitungen bremsen Windstrom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 04.03.2013
In MV entsteht ein Windstrom-Pilotprojekt. Foto: Jens Büttner/ Archiv
Schwerin

Der regionale Energieversorger Wemag in Schwerin setzt dennoch weiter auf alternative Quellen wie Sonne und Wind und sucht auch nach Alternativen für Energietransport und -speicherung. Statt über Hochspannungsleitungen soll Windstrom - umgewandelt in Methan - durch das dichte Erdgasnetz zum Kunden gelangen. Ein Pilotprojekt wird südlich der Landeshauptstadt entstehen, in der sich Altmaier am Montag (4. März) einer Diskussion mit der Wirtschaft stellt.

dpa

Die Nachfrage nach Immobilien zieht nach Angaben der Ostdeutschen Landesbausparkasse (LBS) weiter an. „Perspektivisch rechnen wir mit einem anhaltendem Preisdruck“, sagte Vorstandschef Werner Schäfer der Nachrichtenagentur dpa.

04.03.2013

In keinem anderen Bundesland ist der Anteil Jugendlicher ohne Berufsabschluss höher als in Mecklenburg- Vorpommern. Landesweit gelten rund 7000 Arbeitslose im Alter zwischen 25 und 35 Jahren wegen fehlender Abschlüsse als schwer vermittelbar.

04.03.2013

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) in Rostock hat eine positive Bilanz des „Tags der Ausbildung in Unternehmen“ gezogen. Rund 550 Interessierte nutzten nach IHK-Angaben die Chance, sich unmittelbar vor Ort über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.

04.03.2013