Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Einheitspreis im Nahverkehr nicht in Sicht

Schwerin Einheitspreis im Nahverkehr nicht in Sicht

Die Tarife im Land variieren immer noch stark. Die Ticketpreise reichen von 1,20 bis 8,60 Euro.

Voriger Artikel
Was heute in MV wichtig wird
Nächster Artikel
300 Euro pro Monat - MV ködert Medizinstudenten

Die Tarifsysteme für Busse und Bahnen in MV sind sehr unterschiedlich.

Quelle: Ove Arscholl

Schwerin. Flickenteppich MV: Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchs Land fahren will, durchquert dabei immer noch zahlreiche Preis- und Tarifzonen. Ein einheitliches Ticket für alle Busse und Bahnen im Land ist nicht in Sicht. Dabei hatte das Verkehrsministerium 2010 dieses Ziel ausgegeben.  Die Unterschiede im Land sind immer noch erheblich. Beispiel Vorpommern: In Ribnitz-Damgarten kostet ein Fahrschein 1,20 Euro, für die längste Strecke im Netz der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen (VVR) werden stolze 8,60 Euro berechnet. „Ein landeseinheitliches Tarif- und Taktsystem besteht als langfristiges Ziel fort“, betont das Schweriner Verkehrsministerium.

 

Axel Büssem

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Preise steigen
Am 25. Mai treffen sich die Vertreter des Opec-Ölkartells mit weiteren Förderländern.

Hohes Angebot, volle Lager - um den Ölpreis wieder nach oben zu treiben, wollen die Opec und Russland weniger fördern. Doch die US-Konzerne pumpen so viel Öl wie lange nicht.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.