Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Fernwärme: Fast jedes zweite Stadtwerk ist zu teuer

Schwerin Fernwärme: Fast jedes zweite Stadtwerk ist zu teuer

Die Landeskartellbehörde in Mecklenburg-Vorpommern rüffelt überzogene Tarife und setzt bei neun Versorgern Preissenkungen durch.

Voriger Artikel
Backhaus gegen Pegel: SPD streitet über Windparks vor der Küste
Nächster Artikel
Brot in Not: Backshops bedrängen Bäcker

In Rostock werden unter der Stadtautobahn Fernwärme-Rohre verlegt. Fast jeder zweite Versorger in MV ist laut Wettbewerbsaufsicht zu teuer.

Quelle: Ove Arscholl

Schwerin. Neun Stadtwerke in Mecklenburg-Vorpommern haben auf Druck der Landeskartellbehörde ihre Preise für Fernwärme teilweise massiv gesenkt. Das bestätigte ein Sprecher des Schweriner Wirtschaftsministerium der OSTSEE-ZEITUNG.  Die beim Wirtschaftsministerium angesiedelten Wettbewerbshüter nahmen fast alle Versorger des Landes unter die Lupe. Bei 18 der 40 Unternehmen, also fast jedem zweiten, stießen sie auf überhöhte Preise. Mit diesen Firmen fanden anschließend Gespräche statt. Jede zweite senkte daraufhin ihre Tarife, um bis zu 40 Prozent. Mit den anderen sollen die Gespräche fortgeführt werden. Sollten diese ergebnislos bleiben, sind hohe Strafzahlungen möglich. Das Wirtschaftsministerium rechnet allerdings mit einer Einigung.

Die Neue Verbraucherzentrale MV wirft den Kommunen vor, mit Fernwärme auf Kosten ihrer Kunden Kasse zu machen. „Die Preise sind völlig intransparent“, sagt Verbraucherzentrale-Energieexperte Horst-Ulrich Frank. Das Bundeskartell ermittel unterdessen weiter gegen die Rostocker Stadtwerke und sechs weiter Versorger aus dem Bundesgebiet. Vorwurf: möglicher Missbrauch ihrer marktbeherrschenden Stellung. Sogar Rückzahlungen an die Kunden seien möglich, sagte ein Sprecher.

 



Gerald Kleine Wördemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Jürgen Fischer, Verbraucherzentrale MV

Kartellbehörde des Landes setzt bei neun Versorgern Preissenkungen durch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.