Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Großes Interesse an Ex-Fischereihafen auf Rügen
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Großes Interesse an Ex-Fischereihafen auf Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 06.03.2013
Nur bedingt nutzbar: Dennoch ist das Interesse am Hafen von Dranske groß. Quelle: Stefan Sauer/dpa
Dranske

„Bislang sind bereits zwölf schriftliche Vorgebote eingegangen“, sagte Sprecherin Jaqueline Masopust am Dienstag. Allerdings sind die Nutzungsmöglichkeiten für das Gelände sehr beschränkt.

Der ehemalige Fischereihafen liegt nach Angaben des zuständigen Bauamtes im Außenbereich. Es gebe keinen Bebauungsplan. „Wer das Gelände in der Hoffnung erwirbt, dort bauen zu können, geht große Risiken ein“, sagte eine Sprecherin.

dpa

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Museumshäfen (AGDM) schlägt Alarm. Den teilweise mehr als 100 Jahre alten Traditionsschiffen entlang der Ost- und Nordseeküste droht das Aus.

06.03.2013

Das mit krebserregendem Schimmelpilz verseuchte Maisfutter aus Serbien ist laut Agrarministerium an mehr Landwirtschaftsbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern geliefert worden, als zunächst angenommen.

05.03.2013

Die CDU hat Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) vorgeworfen, am falschen Ende gespart zu haben und so möglicherweise Verstöße gegen das Futter- und das Lebensmittelrecht zu begünstigen.

05.03.2013