Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Meilensteine für Schiffbau in Wismar und Rostock
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Meilensteine für Schiffbau in Wismar und Rostock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 07.03.2018
Vorbereitungen für den Bau riesiger Kreuzliner: Blick auf die Baustelle bei MV Werften in Warnemünde. Quelle: Foto: Frank Söllner

Eine ganze Reihe wichtiger Termine bei den MV Werften: Mit der Grundsteinlegung hat das Unternehmen gestern in Wismar offiziell mit dem Bau einer eigenen Beherbergungsstätte begonnen. Der Neubau am Alten Holzhafen wird nach seiner Fertigstellung 104 Zimmer umfassen und ist ausschließlich für Subunternehmer, Lieferanten, Berater und Gäste der Werft gedacht. Das Besondere: Die Zimmer werden in der werfteigenen Kabinenfertigung in Wismar entstehen. Dabei handelt es sich um Schiffskabinen, wie sie künftig auch für die Mega-Kreuzfahrtschiffe der Global Class produziert werden. Genting Hong Kong hatte das rund 23000 Quadratmeter große Grundstück im vergangenen Jahr gekauft. Das Richtfest ist für diesen Sommer, die Eröffnung für Winter 2018/2019 geplant. Betrieben wird die Beherbergungsstätte von einer Schwestergesellschaft der Werft. Insgesamt investiert die Werftengruppe rund zwölf Millionen Euro in das Projekt.

Am Donnerstag gibt es gleich mehrere Termine: In der Dockhalle in Wismar wird das Flusskreuzfahrtschiff „Crystal Debussy“ offiziell an Crystal River Cruises übergeben. Wenig später wird in der Schiffbauhalle 10 der Brennbeginn für das erste Schiff der „Global Class“ gefeiert. Schon 2020 soll das erste Mega-Kreuzfahrtschiff – hinsichtlich der Passagierzahl das größte der Welt – die Wismarer Werft verlassen. 342 Meter lang und 45 Meter breit, ist es für mehr als 5000 Passagiere in 2500 Kabinen ausgelegt. Heck und Bug der „Global-Class“-Schiffe werden in Wismar gefertigt, der Mittelblock entsteht in Rostock. Kostenpunkt für ein Schiff: eine Milliarde Euro.

Am Donnerstagnachmittag wird dann am Standort Warnemünde Richtfest für die Paneelfertigungshalle gefeiert. Schröder/Luczak

OZ

Warum Frauen in MV bisher selten Spitzenpositionen erreichen und wo sich das gerade ändert

07.03.2018
Wirtschaft Neue Ideen gefragt - Lego muss ranklotzen

Lego gibt es in fast jedem Kinderzimmer. Doch dem Klötzchen-Riesen macht die digitale Konkurrenz zu schaffen. Nach Entlassungen sollen nun neue Ideen den Gewinnrückgang aufhalten.

06.03.2018

Gutachter schlagen Tourismus-Abgaben in mehr Orten vor. Der Nordosten ist Schlusslicht bei Gäste-Zuwachs.

06.03.2018
Anzeige