Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Ministerium: Zahl der Untersuchungen nicht verringert
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Ministerium: Zahl der Untersuchungen nicht verringert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 06.03.2013
Anzeige
Schwerin

Die Mittel seien von 270 000 Euro auf 100 000 Euro im Doppelhaushalt 2008/09 reduziert worden, weil seit 2008 weniger Untersuchungen extern erfolgten, erläuterte eine Sprecherin. Die amtlichen Futtermitteluntersuchungen übernehme seitdem das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF), das dem Ministerium nachgeordnet ist. Zuvor wurden sie an die LUFA vergeben, eine Untersuchungseinrichtung für Landwirtschaft, die zur LMS Landwirtschaftsberatung gehöre. Die Zahl der Untersuchungen sei nicht verringert worden, stellte das Ministerium klar.  

dpa

Die Landesregierung will den Industrie- und Energiestandort Lubmin bei Greifswald weiterentwickeln und einen Investor für ein Gaskraftwerk gewinnen. Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) stellte dem Kabinett am Dienstag in Schwerin seine „Road Map“ für ein Gaskraftwerk vor, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte.

06.03.2013

Die Versteigerung des ehemaligen Fischereihafens in Dranske auf der Insel Rügen stößt auf großes Interesse. Die Norddeutsche Grundstücksauktionen AG, die im Auftrag des Bundes das rund 9600 Quadratmeter große Areal am kommenden Samstag versteigert, hat bislang 438 Anfragen für das Areal erhalten.

06.03.2013

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Museumshäfen (AGDM) schlägt Alarm. Den teilweise mehr als 100 Jahre alten Traditionsschiffen entlang der Ost- und Nordseeküste droht das Aus.

06.03.2013
Anzeige