Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Mit geheimer Fracht über die Ostsee
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Mit geheimer Fracht über die Ostsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:03 28.09.2018
Ein Matrose sichert das Turm-Skelett für ein U-Boot im Laderaum des Frachters „Fredo“. Quelle: Peer Schmidt-Walther
Kiel/Stralsund

Normalerweise transportiert der Küstenfrachter „Fredo“ Getreide. Vor ein paar Tagen brach das Schiff mit einer ganz anderen Ladung von Stralsund auf: ein Turm-Gerüst für ein Brennstoffzellen-U-Boot, das gerade in Kiel gebaut wird.

Auftraggeber ist nach OZ-Informationen das Unternehmen Thyssenkrupp Marine Systems in Kiel. Das Unternehmen hüllt sich offiziell in Schweigen, ebenso der Stralsunder Zulieferer, der das elf Tonnen schwere Bauteil hergestellt hat und nicht genannt werden will.

Die Kieler Werft arbeitet „am Limit“, wie Insider berichten. Israel, Ägypten, Singapur und Norwegen haben die High-Tech-Kriegsschiffe bestellt. Um die vielen Aufträge abzuarbeiten, lässt die Werft nun offenbar Teile von Zulieferern fertigen. Die Lieferung an Krisenländer wie Ägypten ist umstritten.

Kleine Wördemann Gerald

Das Wirtschaftswachstum in Ostdeutschland setzt sich nach Einschätzung von Experten verlangsamt fort. Wie das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung in Halle am Donnerstag mitteilte, soll das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in den ostdeutschen Bundesländern im Jahr 2018 um 1,5 Prozent wachsen.

27.09.2018
Wirtschaft Geschwindigkeitskontrolle - Mit 134 km/h in Wismar unterwegs

Fast drei Mal so schnell wie erlaubt ist ein Autofahrer in Wismar unterwegs gewesen. Fast jeder zehnte fuhr zu schnell. 

27.09.2018

Das Segelschulschiff „Gorch Fock II“ wird derzeit für viele Millionen Euro instand gesetzt. Dabei wird umstrittenes Holz verwendet. Die Umweltorganisation WWF fordert zum Verzicht auf Teak aus Myanmar auf, da die Nachhaltigkeit nicht belegt sei.

27.09.2018