Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Neubrandenburger Gymnasium wird Energiesparmeister
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Neubrandenburger Gymnasium wird Energiesparmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 16.04.2013
Anzeige
Neubrandenburg

Das Neubrandenburger Albert-Einstein-Gymnasium ist Mecklenburg-Vorpommerns „Energiesparmeister 2013“. Damit nehmen die Schüler auch am bundesweiten Wettbewerb unter den 16 Landessiegern teil, teilte das Bundesumweltministerium am Montag in Berlin mit. Das Ministerium richtet den Klimaschutz-Wettbewerb seit fünf Jahren aus.

An der Neubrandenburger Schule gehe es seit Jahren in Projekten um das Thema Energie: So gibt es ein Energiesparspiel, wurden Kinderlieder über das Energiesparen gesammelt und die Schule auf Energiesparpotenziale geprüft. Derzeit widmen sich die Schüler der Abfalltrennung und –vermeidung, sammeln Papier, Handys, Farbpatronen und Batterien.

Für den Sieg im Land erhält die Schule 2500 Euro Preisgeld und eine Videokamera sowie eine Patenschaft mit einer Energieanlagenbaufirma. Am 5. Mai gibt es eine weitere Chance: Bis dahin laufe die Abstimmung im Bundeswettbewerb.

Wettbewerb

dpa

Bei m südwestmecklenburgischen Hasenhäge und auf der Autobahn 19 bei Laage sowie bei Klueß (Kreis Rostock) stürzten Biker oder kollidierten mit anderen Fahrzeugen.

16.04.2013

Von Lübeck-Travemünde aus überwachen die Nautiker künftig den Schiffsverkehr in der Ostsee bis vor Kühlungsborn.

16.04.2013

Die Spitzenorganisation der Wirtschaft sieht Nachholbedarf beim Engagement in den Wachstumsregionen im Fernen Osten und Amerika.

16.04.2013
Anzeige