Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Neues Gesetz soll Firmenübernahmen erleichtern
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Neues Gesetz soll Firmenübernahmen erleichtern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:46 13.04.2013
Anzeige
Schwerin

Die Landesregierung will den Mittelstand in Mecklenburg-Vorpommern besser fördern. Das Kabinett hat dazu ein neues Mittelstandsfördergesetz auf den Weg gebracht, wie das Wirtschaftsministerium am Freitag in Schwerin mitteilte. Es soll die Fassung aus dem Jahr 1993 aktualisieren und werde in den nächsten Tagen dem Landtag zugeleitet.

Das Gesetz soll unter anderem die Gründung und die Übernahme von Unternehmen erleichtern.

Der Mittelstand, zu dem im Nordosten Firmen mit bis zu 250 Mitarbeitern gezählt werden, gilt als Motor der wirtschaftlichen Entwicklung. Mehr als 90 Prozent aller Unternehmen im Land gehörten dazu, darunter seien auch viele Familienunternehmen.

dpa

Ein Wettbewerb soll am 15. und 16. April die besten Auszubildenden ermitteln. Die Gewinner nehmen an den Deutschen Jugendmeisterschaften in Bonn teil.

12.04.2013

Die Suche nach Weltkriegsmunition an den Ferngleisen im Bereich Oranienburg sind abgeschlossen. Unter anderem wurden zwei Bomben gefunden und entschärft.

12.04.2013

Das Land verlangt von den Bauern sieben Prozent mehr, wenn sie den Acker nutzen wollen – im Durchschnitt 7,50 Euro pro Hektar.

12.04.2013
Anzeige