Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Ostprodukte verlieren an Bekanntheit
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Ostprodukte verlieren an Bekanntheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 11.09.2013
Ostprodukte können über das Internet gekauft werden. Foto: Stefan Sauer

Fast 25 Jahre nach dem Mauerfall schwindet das Interesse an Ostprodukten. Junge Ostdeutsche können mit vielen alten Marken immer weniger anfangen.

Einer Studie des Instituts für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung zufolge liegt die Markenbekanntheit von Traditionsmarken wie Eberswalder Würstchen, Burger Knäcke oder Rügenfisch bei über 50-Jährigen bei rund 80 Prozent. Von unter 40-jährigen Ostdeutschen kann nur noch jeder Zweite oder Dritte mit den Marken etwas anfangen.

Gleich mehrere Händler haben sich auf den Ostprodukte-Verkauf im Internet spezialisert. Der vom ostvorpommerschen Karlsburg und Wolgast aus betriebene Handel von Christian Hoge expandiert. Dagegen musste der Ostprodukte-Markt Heros in Rostock im April 2013 schließen.

OZ

Die neuen Platzhirsche auf dem Drogeriemarkt profitieren vom Aus der einstigen Nummer eins. Während Rossmann auf größere Läden setzt, eröffnet dm weitere Filialen.

28.08.2013

Zum überdurchschnittlichen Wachstum trug nach Angaben der Statistiker vor allem der Getreideexport bei.

10.09.2013

Das Großflughafen-Projekt nördlich von Hamburg soll nicht weiter verfolgt werden.

27.08.2013
Anzeige