Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Rechnungshof: Abwasser muss teurer werden

Schwerin Rechnungshof: Abwasser muss teurer werden

Viele Entsorger in MV seien finanziell schwach aufgestellt, Anlagen zu groß.

Voriger Artikel
Schifffahrt will Anschub für saubere Energie
Nächster Artikel
Was heute in MV wichtig wird

Banknoten liegen auf einem Tisch (Symbolbild). In einigen Regionen MVs könnten die Gebühren für die Abwasserentsorgung bald steigen.

Quelle: Jens Wolf

Schwerin. Explodieren in weiten Teilen des Landes bald die Gebühren für Abwasserentsorgung? Der Landesrechnungshof warnt: Jeder dritte kommunale Anbieter steuere auf wirtschaftlich schwierige Zeiten zu. Gründe seien zu geringes Eigenkapital, überdimensionierte oder veraltete Anlagen und teils zu geringe Gebühren. Vor allem auf ländliche Regionen rollen demnach große Probleme zu.

„Besorgniserregend“ sei die Lage einiger Abwasserentsorger in MV, heißt es in einer Analyse, die Rechnungshof-Präsidentin Martina Johannsen vorgestellt hat. „Die Betriebe werden an unterschiedlichen Stellschrauben drehen müssen.“ Der Rechnungshof hat die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen von 46 der 55 Verbände und Unternehmen unter die Lupe genommen. Bei 15 bestehe akuter Handlungsbedarf. Zehn müssten „geeignete Maßnahmen“ treffen, um ihre Finanzen zu stabilisieren, etwa durch kostendeckende Gebühren. Bei fünf weiteren Abwasserentsorgern sehe es noch düsterer aus.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ostseebad Sellin

Peter Ahrend aus Ostseebad Sellin

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.