Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Schweinezuchtanlage in Trinkwasserschutzgebiet geplant
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Schweinezuchtanlage in Trinkwasserschutzgebiet geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 05.03.2013
Anzeige
Passee

Die industrielle Tierzuchtanlage sei für mehr als 13 500 Sauen und Ferkel vorgesehen, erklärte BUND-Landesgeschäftsführerin Corinna Cwielag am Montag in Schwerin. Das Raumordnungsverfahren zur Genehmigung laufe seit letztem Sommer. Der Standort liege in einem Gebiet zum Trinkwasserschutz und im Tourismusentwicklungsraum. Rund 15 Biotop-Typen seien durch die Emissionen der Großanlage betroffen.

dpa

Im Tauziehen um die Energiewende fordern die norddeutschen Bundesländer einen klaren Kurs in Deutschland. Die vielen unabgestimmten und unausgegorenen Äußerungen zu dem Thema führten zu einer starken Verunsicherung potenzieller Investoren, heißt es in einem gemeinsamen Positionspapier der Regierungschefs von Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Bremen.

05.03.2013

Ein Wirtschaftsgutachten warnt vor einer Schließung des Flughafens Heringsdorf auf der Insel Usedom. Die dadurch zu erwartenden jährlichen Steuerausfälle von drei Millionen Euro seien sechsmal so hoch wie das derzeitige Defizit des Flughafens von 500 000 Euro, stellt der Wissenschaftler Herwig Birg von der Uni Bielefeld in dem der dpa vorliegenden Gutachten fest.

05.03.2013

Entlastung für ältere Kleingärtner: In Mecklenburg-Vorpommern dürfen Kleingartenvereine künftig bis zu zehn Prozent ihrer Parzellen als pflegeleichte Seniorengärten ausweisen.

05.03.2013
Anzeige