Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Strompreise: Menschen in MV zahlen europaweit mit am meisten
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Strompreise: Menschen in MV zahlen europaweit mit am meisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 01.12.2017
Hohe Netzentgelte treiben die Strompreise in Mecklenburg-Vorpommern nach oben. Quelle: dpa
Anzeige
Rostock

In Mecklenburg-Vorpommern zahlen Verbraucher mit die höchsten Strompreise in der gesamten Europäischen Union. 1131 Euro kostet der Stromverbrauch im Durchschnitt eine Familie (4000 Kilowattstunden) derzeit pro Jahr nach Angaben des Internetportals Verivox – ein Spitzenwert im deutschland- und EU-weiten Vergleich. In MV haben sich die Strompreise demnach „in den letzten zehn Jahren um knapp 40 Prozent verteuert“. Zusammen mit Dänemark belegt Deutschland den Spitzenrang in der EU: 30,50 Euro zahlten die Verbraucher im ersten Halbjahr 2017 im Schnitt pro 100 Kilowattstunden. Das teilte das europäische Statistikamt Eurostat jetzt mit.

OZ

Lebensmittelproduzenten und -erzeuger aus dem Land wollen mit gemeinsamer Marketingstrategie ihre Umsätze erhöhen. Lokaltypische Sehenswürdigkeiten und der Slogan „Schmeck die Natur“ sollen Kunden und Händler zum Kauf verführen.

29.11.2017

Erster Industrie-Kongress in Wismar +++ Bekanntgabe der Architektur-Preisträger für Meeresmuseum +++ Ministerpräsidentin Schwesig reist nach Polen +++ Gemeinsame Grenz-Polizeieinheit zieht Bilanz +++ A 20: Behelfsabfahrt wird freigegeben

22.11.2017

Die zweite Auslandsreise im Amt der Ministerpräsidentin führt Manuela Schwesig (SPD) ins Nachbarland Polen.

21.11.2017
Anzeige