Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Tagung berät solarökologische Bausanierung

Wietow Tagung berät solarökologische Bausanierung

Vertreter von Firmen diskutieren im nordwestmecklenburgischen Wietow, wie Photovoltaik künftig verstärkt auf Häusern statt auf kostbarem Acker eingesetzt werden kann.

Voriger Artikel
Minister: Milchbauern investieren und sind gut gerüstet
Nächster Artikel
Neue Studie: Reeder mit Beschäftigung und Ratenniveau unzufrieden

Im Solarzentrum beriet man über solarökologischen Sanierung. Foto: Jens Büttner

Wietow. Mit Chancen einer solarökologischen Sanierung von Altbauten haben sich am Montag im Solarzentrum Wietow (Nordwestmecklenburg) rund 50 Firmenvertreter auf einer Fachtagung beschäftigt. Deutschland wolle bis 2050 seine Kohlendioxid-Emissionen um 80 Prozent mindern, sagte Veranstalterin Brigitte Schmidt. Da führe kein Weg am Gebäudebestand vorbei. Photovoltaikanlagen sollten weniger auf Ackerflächen, sondern mehr auf Häusern errichtet werden. Oftmals aber gebe es Probleme mit der Denkmalpflege, meinte sie. Der Bundesverband Solarwirtschaft schätzt, dass in Deutschland drei von vier geeigneten Dächern bislang ungenutzt sind.

urn-newsml-dpa-com-20090101-130415-99-04655_large_4_3.jpg

Wenig geeignete Dächer werden für Solaranlagen genutzt. Foto: D. Reinhardt/Archiv

Zur Bildergalerie

 

Solarzentrum Wietow

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.