Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Traditionsschiffe dürfen zur Hanse Sail
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Traditionsschiffe dürfen zur Hanse Sail
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 27.07.2013
Die von der Stilllegung bedrohten Traditionsschiffe „Lovis“ und „Vorpommern“ dürfen wieder fahren. Quelle: Kai Lachmann
Anzeige
Berlin

Für die von der Stilllegung bedrohten Traditionsschiffe im Greifswalder Museumshafen ist eine Lösung gefunden worden. Sowohl der Logger „Lovis“ als auch der Gaffelschoner „Vorpommern“ hätten jetzt eine für zwei Jahre gültige Betriebserlaubnis von der Berufsgenossenschaft Verkehr erteilt bekommen, teilte der Beauftragte für Maritime Wirtschaft der CDU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg, am Freitag mit. Damit könnten beide Schiffe auch an der diesjährigen Hanse Sail in Rostock teilnehmen.

Derzeit werde im Verkehrsministerium eine neue Regelung über die Zulassung von Traditionsschiffen erarbeitet. Künftig werde nicht mehr die Dienststelle Schiffssicherheit der BG Verkehr sondern ein Expertengremium über den historischen Wert der Schiffe befinden.

dpa

Nicht nur wirtschaftliche Einbußen sondern auch längerfristig negative Auswirkungen für das Kundenvertrauen sind Folgen der Streiks an den Schleusen in Berlin, Brandenburg und MV.

27.07.2013

Die Baumarktkette ist zahlungsunfähig. Ein Warenkreditversicherer hatte Lieferanten von Max Bahr nicht mehr unterstützt. Betroffen davon sind auch sechs Standorte in MV.

26.07.2013

Laut Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus werden Kartoffelbauern bei der Verpachtung von Landesflächen bevorzugt.

27.07.2013
Anzeige