Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Was heute in MV wichtig wird
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Was heute in MV wichtig wird
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 23.02.2017
Schild des Jobcenters in Bad Doberan. In Mecklenburg-Vorpommern waren im Januar 85 400 Menschen arbeitslos. Quelle: Frank Söllner
Anzeige
Schwerin/Mirow

Experten beraten über Zeitarbeit und befristete Arbeitsverträge

Über die Herausforderungen und Chancen des Arbeitsmarkts in Mecklenburg-Vorpommern diskutieren heute Vertreter von Wirtschaft, Politik, Gewerkschaften und Bundesarbeitsagentur in Schwerin. Rund 160 Teilnehmer werden zum 13. Arbeitsmarktfrühstück in der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit erwartet. Themen sind die Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit und die Entwicklung von sogenannter atypischer Beschäftigung, wie Zeitarbeit und befristete Arbeitsverträge.

Ende Januar lag die Zahl der Arbeitslosen in Mecklenburg-Vorpommern der Bundesagentur zufolge bei 85 400. Das waren 10,3 Prozent der erwerbsfähigen Bevölkerung.

Herzoglicher Fürstengruft in Mirow wird saniert

Mirow. Die Sanierung der Fürstengruft des Großherzoglichen Hauses Mecklenburg-Strelitz steht heute im Mittelpunkt eines Treffens auf der Schlossinsel Mirow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte). Bundes- und Landespolitiker wollen sich über den Stand der Arbeiten informieren, die seit September 2016 laufen und in diesem Jahr abgeschlossen werden sollen. Die Kosten von geschätzten 900 000 Euro tragen Bund, Land und die Stadt Mirow.

Vier alte Särge seien bereits bei Restauratoren in Schwerin und Hamburg, sagte Rajko Lippert vom Verein Kulturgut Mecklenburg-Strelitz. Die Gruft liegt an der Johanniterkirche auf der Schlossinsel und zählt zu den bedeutendsten adligen Grabgelegen im Nordosten. Die Schlossinsel mit dem landeseigenen Schloss und einem Info-Haus im Kavaliersgebäude gilt als Besuchermagnet.

l

Publikumsveranstaltungen wie OstseeMesse, Hanseschau und MeLa verzeichnen seit Jahren wachsende Besucher- und Ausstellerzahlen.

23.02.2017

Bauern in der Krise - Landwirtschaftstag soll Lösungen bringen +++ Plädoyers in Rostocker Drogen-Prozess erwartet +++ Ostseemesse präsentiert Verbrauchertrends +++ Intendant stellt Programm der Festspiele MV vor +++ Tagung zu Reittourismus in MV

22.02.2017

Viele Entsorger in MV seien finanziell schwach aufgestellt, Anlagen zu groß.

20.02.2017
Anzeige