Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Wolf hat Partnerin gefunden

Schwerin Wolf hat Partnerin gefunden

Der Umweltminister rief die Schaf- und Ziegenhalter in der westmecklenburgischen Region um Lübtheen auf, ihre Vorkehrungen zum Schutz ihrer Herden zu überprüfen.

Voriger Artikel
Warnowtunnel nach Unfall gesperrt
Nächster Artikel
Ladung ragt auf Gegenspur: Junger Autofahrer verunglückt

Fand der Wolf in der Lübtheener Heide eine Gefährtin? Foto: Carsten Rehder/Archiv

Schwerin. Der Wolf in der Lübtheener Heide hat möglicherweise eine Gefährtin gefunden. Wie das Umweltministerium am Dienstag in Schwerin mitteilte, wurden seit Ende März mehrfach die Fährten zweier gemeinsam laufender Tiere entdeckt. Ob sich tatsächlich eine Wölfin zu dem seit 2006 in der Heide lebenden Wolfsrüden gesellt hat, sei aber noch nicht bekannt. Nachwuchs könne frühestens im Sommer kommen.

Umweltminister Till Backhaus (SPD) rief die Schaf- und Ziegenhalter in der westmecklenburgischen Region auf, ihre Vorkehrungen zum Herdenschutz zu überprüfen. 2007 und 2008 hatte es in der Lübtheener Heide bereits mehrere Übergriffe eines Wolfes auf Schafherden gegeben. Die damals betroffenen Schäfer schützten ihre Herden inzwischen mit rundum geschlossenen Elektrozäunen und Hunden. „Seither sucht sich der Wolf seine Beute wieder ausschließlich unter Wildtieren“, sagte Backhaus.

 

Wolf in MV

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.