Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Zuchtschaf zum zweiten Mal verschwunden

Rostock Zuchtschaf zum zweiten Mal verschwunden

Einem eher ungewöhnlichen Fahndungsauftrag geht derzeit die Rostocker Polizei nach. Den Angaben von Mittwoch zufolge haben Unbekannte am Montag in der Rostocker Gartenstadt zunächst zwei Gartentore aus der Umzäunung einer Weidefläche geschnitten und entwendet.

Rostock. Allerdings weidete darauf ein Zuchtschaf der Rasse „Schwarzkopf“, das nun verschwunden ist. Ob die Diebe neben den Toren auch das Schaf mitgenommen haben oder ob das Tier eigenständig davongelaufen ist, konnte noch nicht ermittelt werden.

Dasselbe Schaf war dem Besitzer vor einigen Jahren schon einmal kurz vor dem Osterfest abhandengekommen. Nach ein paar Tagen war das mehrere Hundert Euro teure Tier aber freiwillig wieder zurückgekehrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.