Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Zwei Tote nach Unfall auf der A19
Nachrichten MV aktuell Zwei Tote nach Unfall auf der A19
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 13.04.2013
Ein Pkw ist am Samstagmorgen bei Kessin in Richtung Überseehafen Rostock in das Heck eines Lkw gerast. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben, zwei weitere wurden schwer verletzt. Quelle: Stefan Tretropp
Kessin

Bei einem Unfall auf der Autobahn 19 kamen am Samstagmorgen zwei Menschen ums Leben, zwei weitere wurden schwer verletzt. Nach Polizei waren alle Opfer mit einem Pkw in Richtung Überseehafen Rostock unterwegs. Nach einem Überholmanöver kollidierten sie mit einem Lastwagen. Fahrer und Beifahrerin des Pkw starben noch an der Unfallstelle, die beiden anderen Insassen des Fahrzeugs wurden schwer verletzt. Die Autobahn musste stundenlang voll gesperrt werden.

OZ

Bis 2031 soll eine Standort-Entscheidung fallen. Das Land sträubt sich gegen ein Lager im Nordosten.

27.04.2013

Laut Banken-Papier übertreffen die Kosten die Einsparungen weit. Verbraucherschützer und Parteien in MV widersprechen.

13.04.2013

Entwarnung für ein Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern: Bei den Ermittlungen um falsch deklariertes Fleisch aus Holland haben die Behörden festgestellt, dass nur drei statt vier Firmen im Land beliefert wurden.

13.04.2013