Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Mann, Mann, Mann: Erste „Dreier-Ehe“ in Kolumbien

Polyamorie Mann, Mann, Mann: Erste „Dreier-Ehe“ in Kolumbien

Medellín (dpa) - In Kolumbien haben drei Männer offiziell die erste „Dreier-Ehe“ des Landes geschlossen. In der Stadt Medellín wurde der besondere Dreierbund fürs Leben am Montag notariell beglaubigt.

Voriger Artikel
Zwei Tote bei Brand in Hochhaus
Nächster Artikel
Die „P7“ - Standardpistole der Bayerischen Polizei

Das Verfassungsgericht hat 2016 die Homo-Ehe in Kolumbien zugelassen.

Quelle: Christian Escobar Mora

Medellín (dpa) - In Kolumbien haben drei Männer offiziell die erste „Dreier-Ehe“ des Landes geschlossen. In der Stadt Medellín wurde der besondere Dreierbund fürs Leben am Montag notariell beglaubigt.

„Wir leben zusammen, teilen Haus, Bett, alles. Wir leben die Vielliebe (Polyamorie)“, sagte einer der Männer dem Radiosender Caracol. Eigentlich seien sie sogar vier Partner gewesen, die seit vier Jahren diese besondere Liebesbeziehung zueinander pflegen - aber der vierte Mann starb an Krebs. Bei der Feier des Dreier-Bundes wurde an ihn besonders erinnert.

Gegen starken Widerstand der Kirche hatte das Verfassungsgericht 2016 die Homo-Ehe in Kolumbien zugelassen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Das 9. „Fest der Begegnung“ wird am kommenden Mittwoch, dem 14. Juni, auf dem Turnplatz in Wismar stattfinden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Thema des Tages
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr