Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Medien
Durchbruch in der Diagnostik
Krebs, Alzheimer und andere Krankheiten können oft anhand des Geruchs eines Menschen diagnostiziert werden. Dabei helfen Hunde – und elektronische Nasen.

Wer krank ist, riecht anders. Menschen nehmen das oft nicht wahr. Wohl aber Hunde und sogenannte Elektronische Nasen: Sie könnten in Zukunft die Diagnostik von Krebs, Alzheimer oder auch Parkinson erleichtern.

mehr
“Memoarrr!“ im Spieletest
Ein Familienspiel im allerbesten Sinne: “Memoarrr!“ begeistert mit einem eingängigen Spielprinzip und niedlichen Illustrationen.

Immer wieder poppen Spiele auf, die in der Szene in aller Munde sind. Das neueste von ihnen ist “Memoarrr!“. Dabei ist es eigentlich nur um eine “Memory“-Variante in kleiner Schachtel – aber was für eine!

mehr
Medienbericht
Die Bertelsmann Music Group (BMG) hatte in Kooperation mit den Musik-Labels der Rapper Farid Bang und Kollegah, Banger Musik und Alpha Music Empire, das umstrittene Album „Jung, Brutal, Gutaussehend 3“ veröffentlicht.

Erst am Donnerstagmorgen hat sich die Plattenfirma BMG hinter ihre Künstler Farid Bang und Kollegah gestellt. Nun wird aber über die „Frankfurter Allgemeine“ bekannt, dass die Bertelsmann-Tochter die Kooperation vorerst gestoppt habe.

  • Kommentare
mehr
Echo-Eklat
Die Bertelsmann Music Group (BMG) hatte in Kooperation mit den Musik-Labels Banger Musik und Alpha Music Empire der Rapper Farid Bang und Kollegah das umstrittene Album „Jung, Brutal, Gutaussehend 3“ veröffentlicht.

Die Kritik an den Rappern Farid Bang und Kollegah reißt nicht ab. Nun reagiert ihre Plattenfirma BMG. Die Bertelsmann-Tochter plant eine Kampagne gegen Antisemitismus an Schulen. Ihre beiden Musiker verteidigt sie aber trotzdem.

  • Kommentare
mehr
Nach umstrittener Preisverleihung
Umstrittene Gewinner: Die Rapper Kollegah (r.) und Farid Ban.

Der Musikpreis Echo verliert nach der Auszeichnung für ein als antisemitisch kritisiertes Rap-Album einen Sponsor. CDU-Politiker Volker Kauder fordert gar, den Preis abzuschaffen.

  • Kommentare
mehr
Lustiges Taschenbuch
Im Fadenkreuz: Tatort Entenhausen.

Kriminalität gibt es überall – auch in Entenhausen. Ein Fall für Kommissar Donald Duck: Im neuen „Lustigen Taschenbuch“ ist der Erpel an der Seite von Deutschlands wohl bekanntesten Ermittlern dem Verbrechen auf der Spur, im „Tatort: Entenhausen“.

  • Kommentare
mehr
Printausgabe
Der Verlag macht Auflagenverluste für die Entscheidung verantwortlich.

Die Zeitschrift „Neon“ soll am 18. Juni das letzte Mal als Printheft erscheinen. Das teilte der Verlag Gruner + Jahr mit. Stattdessen soll das Magazin nur noch über digitale Wege erhältlich sein.

  • Kommentare
mehr
Sprachtabus
In der Sendung sollten die Rechtspopulistin Frauke Petry und der konservative Publizist Peter Hahne mit der Linken-Politikerin Kerstin Köditz und dem Soziologen Robert Feustel über „politische Korrektheit“ diskutieren.

Eigentlich wollte der MDR Sachsen mit Gästen über politische Korrektheit debattieren. Doch zwei von ihnen stören sich gewaltig daran, wie der Sender die Talk-Runde auf Twitter ankündigt. Sie sagen ihren Auftritt ab.

  • Kommentare
mehr
Auszeichnung für Journalisten
Für die Enthüllungen um den Filmproduzenten Harvey Weinstein (Foto) erhielten die Journalisten den Pulitzer-Preis.

Ihre Recherche erregte weltweit Aufsehen: Drei Journalisten, die die Affäre um Filmproduzent Harvey Weinstein aufdeckten, sind mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet worden. Die Folge sei eine „weltweite Abrechnung mit dem sexuellen Missbrauch von Frauen“ gewesen.

  • Kommentare
mehr
Eklat bei Musikpreis
Echo zurückgegeben: Das Klassik-Ensemble „Notos Quartett“ verzichtet auf die Auszeichnung – aus Protest gegen die Würdigung der Rapper Kollegah und Farid Bang.

Die Debatte um den Echo reißt nicht ab: Aus Protest gegen die umstrittene Auszeichnung der beiden Rapper Kollegah und Farid Bang hat das Klassikensemble „Notos Quartett“ seinen Preis zurückgegeben. Ein namhafter deutscher Popstar forderte die Echo-Macher gar zum Rücktritt auf.

  • Kommentare
mehr
Nach heftiger Kritik
Die Rapper Kollegah (rechts) und Farid Bang.

Die Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang hat einen Sturm der Empörung ausgelöst. Nun will der Bundesverband Musikindustrie Konsequenzen ziehen.

mehr
Warum auch Angehörige unter Traumata leiden
Nicht nur wer selbst ein traumatisches Ereignis erlebt hat, hat unter den psychologischen Folgen zu leiden – auch Helfer und Therapeuten sind oft betroffen.

Oft leiden Kriegsveteranen, Missbrauchs- oder Unfallopfer unter einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Doch auch deren Familien oder Therapeuten können Symptome der Erkrankung entwickeln. Meist liegt das an zu viel Empathie.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr