Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Medien
„Fire and Fury“
Fire and Fury bei Amazon – da kann man sich schon einmal verklicken.

Sie stehen nur Millimeter voneinander getrennt – und doch liegen Welten zwischen den beiden Büchern mit dem Titel „Fire and Fury“. Einem Wissenschaftler ist der Boom ums Trump-Skandalbuch allerdings ganz recht.

  • Kommentare
mehr
Streit um „Spiegel“-Logo
Der „Spiegel“ will künftig Geld von Verlagen, die das Label „Spiegel-Bestseller“ verwenden wollen.

Buch-Charts beherrschen den Lektüremarkt – Verlage freuen sich über die Aufmerksamkeit. Eine der populärsten Listen kommt vom „Spiegel“. Der will in Zukunft mit dem begehrten Aufdruck Geld verdienen. Ist das gerecht?

  • Kommentare
mehr
Umstrittenes Trump-Buch
Begehrt und umstritten: „Fire and Fury“, das Enthüllungsbuch über die Trump-Präsidentschaft.

„Fire and Fury“: Michael Wolffs Schilderung zu Trumps erstem Amtsjahr hat im Weißen Haus eben das ausgelöst, was sie versprochen hat – Feuer und Zorn. Nachdem sich Trumps Ex-Berater Bannon gerechtfertigt hat, dementiert der Autor dessen Klarstellung. Der Streit geht weiter.

  • Kommentare
mehr
Kinderfernsehen und Identitätsentwicklung
Insekt mit Kultstatus: Die erste Zeichentrickserie der Biene Maja feierte am 9. September 2016 ihren 40. Geburtstag, in schlankerer Optik – 1976 kam die Biene noch deutlich pummeliger daher.

In Zeiten von #MeToo: Warum es nicht egal ist, dass Zeichentrickheldinnen eine Sanduhrfigur haben und Jungen immer die Helden sind. Experten sehen enorme Gefahren für den Nachwuchs angesichts zunehmend sexualisierter Comicfiguren im Kinderprogramm.

  • Kommentare
mehr
Bunt statt schwarz
Barbara Meier bei den Golden Globes auf dem roten Teppich.

Das deutsche Model Barbara Meier hat sich bei den Golden Globes über den unausgesprochenen Dresscode aller geladenen Frauen hinweggesetzt. Eigentlich wollte man mit schwarzen Roben an diesem Abend doch ein Zeichen gegen sexuelle Übergriffe setzen. Meier aber kam in einem bunten Kleid – und das auch ganz bewusst.

mehr
Hugh Jackman im Interview
Schauspieler Hugh Jackman

Die schwierigste Show der Welt? Die kennt Star Hugh Jackman genau, schließlich war er 2009 deren Gastgeber: „Die Oscar-Show zu moderieren ist höllisch kompliziert. Man hat das schlimmstmögliche Publikum vor sich: Alle sind höchst nervös, vor dir sitzt eine nervenschwache Menge“, sagte Jackman dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

  • Kommentare
mehr
„Fire and Fury“
US-Präsident Donald Trump wird rechtliche Schritte gegen das Enthüllungsbuch über das Weiße Haus einleiten.

In US-Buchläden dürften die Kassen ab jetzt mehr als üblich klingeln: Das Werk „Fire and Fury“ erscheint aufgrund der hohen Nachfrage vorzeitig im Handel. Es soll brisante Enthüllungen aus dem Weißen Haus bereithalten – Trump legt Rechtsschritte ein.

mehr
Debatte über „konservative Revolution“
Alexander Dobrindt und Marietta Slomka im „heute Journal“

ZDF-Moderatorin Marietta Slomka ist spätestens nach dem Interview mit Sigmar Gabriel im Jahr 2013 bekannt für ihre kritischen und entkräftenden Fragen. Nun hat die Journalistin dem CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt im „heute Journal“ den Wind aus den Segeln genommen.

  • Kommentare
mehr
40 Jahre „Tagesthemen“ und „heute-journal“
Moralinstanz der Nation: „Tagsthemen“-Legende Hanns Joachim Friedrichs im November 1990 im NDR-Nachrichtenstudio.

Staatsbürger mit Mikrofon: „Tagesthemen“ und „heute-journal“ feiern ihren 40. Geburtstag. Als sie 1978 auf Sendung gingen, war Nachrichtenvermittlung noch ein Hochamt rauchender Hornbrillenträger und soignierter Welterklärter. Wie präsent ist dieser Geist noch heute?

  • Kommentare
mehr
Deutsche Song-Contest-Bewerber stehen fest
Glücklicher Gewinner mit viel Frisur: der Portugiese Salvador Sobral im Mai 2017 in Kiew nach seinem Sieg beim Eurovision Song Contest. Der herzkranke Sänger erholt sich derzeit von einer Transplantation.

Überraschung beim Eurovision Song Contest: Die ARD kehrt Raab-TV den Rücken und sucht mit einer Mammut-Jury und komplexer Software den perfekten deutschen ESC-Beitrag. Seit heute stehen die sechs Bewerber für den Vorentscheid „Unser Song für Lissabon“ fest. Mit dabei: Ein Mann namens Xavier.

mehr
US-Präsident Trump
US-Präsident Donald Trump.

Donald Trump ist sich sicher, dass er 2020 wiedergewählt wird. Und dabei werden ihm ausgerechnet die verhassten Medien helfen, glaubt der US-Präsident. Denn ohne ihn hätten Zeitungen und TV-Shows gar nichts zu berichten.

  • Kommentare
mehr
Bilanz der Sonntagskrimis
Nur bei den Platzhirschen war alles wie immer: Der meistgesehene „Tatort“ der vergangenen 25 Jahre kam aus Münster – mit Jan Josef Liefers (l.)  und Axel Prahl (r.).

Neue Gesichter, schräge Geschichten, wilde Stile: Das „Tatort“-Jahr 2017 war so vielschichtig wie lange nicht. Das geht auf Kosten der Quote: Die durchschnittliche Zuschauerzahl ist zwar weiter hoch, sank aber auf den niedrigsten Wert seit sechs Jahren.

  • Kommentare
mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr