Menü
Anmelden
Wetter wolkig
2°/ -1° wolkig
Nachrichten Medien

Medien

Deutschlandradio-Programme fliegen aus dem Kabelnetz von Unitiymedia.

Zwischen Deutschlandradio und Unitymedia herrscht große Uneinigkeit – deswegen ist das Radio ab sofort in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen nicht mehr über das Kabelnetz zu empfangen.

11:18 Uhr

Pitbull ist dank goldener Schallplatten und Megahits ziemlich erfolgsverwöhnt. Nun aber bekommt der Rapper mächtig Gegenwind: Viele Fans finden sein Cover des Toto-Hits „Africa“ einfach nur schrecklich.

29.12.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Fall Claas Relotius hat beim Nachrichtenmagazin „Spiegel“ personelle Konsequenzen. Chefredakteur Ullrich Fichtner und Blattmacher Matthias Geyer lassen ihre Verträge ruhen.

28.12.2018

Der Fall Claas Relotius hat beim Nachrichtenmagazin „Spiegel“ personelle Konsequenzen. Chefredakteur Ullrich Fichtner und Blattmacher Matthias Geyer lassen ihre Verträge ruhen.

28.12.2018

Die Science-Fiction-Serie „Black Mirror“ zählt zu den beliebtesten auf Netflix. Mit der Spezialfolge „Black Mirror: Bandersnatch“ startet der Streamingdienst nun ein neues Experiment. Der Zuschauer hat darin die Möglichkeit, die Handlung mitzubestimmen.

28.12.2018

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat sich gegen eine drastische Erhöhung des Rundfunkbeitrags ausgesprochen. Man dürfe die Gebührenzahler nicht überlasten, sagt der SPD-Politiker.

28.12.2018

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Medien

Literatursendung im BR-Fernsehen - Thomas Gottschalk gibt Comeback als Moderator

Für seine „Wetten, dass ..?“-Moderation bekam er Kultstatus – nun soll Thomas Gottschalk im BR Fernsehen sein TV-Comeback geben: mit einer Literatursendung. Er soll einen „neuen Zugang zum Thema Literatur“ ermöglichen.

28.12.2018

Der ehemalige „Spiegel-Reporter Claas Relotius hat bestritten, Spendengelder veruntreut zu haben. Nun meldet sich die Diakonie Katastrophenhilfe dazu zu Wort – und bestätigt den Eingang einer Spende.

28.12.2018

Geht die ARD bis nach Karlsruhe, sollten die Länder einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags nicht zustimmen? Möglich ist es: Der Sender schließt eine Verfassungsklage nicht aus.

28.12.2018

Der ehemalige Spiegel-Reporter Claas Relotius bestreitet, Spendengelder veruntreut zu haben. Über seinen Anwalt ließ er jetzt wissen, dass die gegen ihn erhobenen Vorwürfe falsch seien. Allerdings räumte der mehrfach ausgezeichnete Reporter ein, Reportagen gefälscht zu haben.

27.12.2018

Meistgelesene Artikel