Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Panorama
Bob Dylan (2012).
Von Patti Smith vertreten

Auch wenn Bob Dylan bei der Nobelpreisverleihung am Wochenende in Stockholm nicht persönlich anwesend war, drehte sich vieles um ihn. In einem Brief an die schwedische Nobeljury bedankte er sich ehrfürchtig für den Literaturnobelpreis.

mehr
  • Bob Dylan dankt für Literaturnobelpreis-Ehren
  • „Mister Germany“ 2017 kommt aus Baden-Württemberg
  • Sprengstoffanschläge in Dresden: Mutmaßlicher Täter in Haft
  • Ehemalige Vegetarierin schießt ihr Fleisch jetzt selbst
  • Geburtstagstorte für Eisbärin Lili in Bremerhaven
Holt er ihn wenigstens ab?
Hier kam er noch hin: Bob Dylan, nachdem er im November 2013 mit dem französischen Orden der Ehrenlegion ausgezeichnet wurde.

Über den Literaturnobelpreis freue er sich sehr, sagt Bob Dylan. Die Preisverleihung lässt ihn aber kalt. Stockholm feiert den Rockpoeten trotzdem. Ein Superstar singt einen Dylan-Song - und ist plötzlich ganz nervös.

mehr
Stent eingesetzt
Auf dem Weg der Besserung: Italo-Popstar Al Bano.

Rom (dpa) - Italopop-Star Al Bano ist nach einer Herzoperation wieder auf dem Weg der Besserung. „Jetzt geht es mir gut“, zitierte die italienische Wochenzeitung „Oggi“ den Sänger nach der Operation.

mehr
Karriere als Teilzeitschauspieler
Vielleicht kann seine Frau Vivian Nico Rosberg bald als Action-Held auf der Leinwand bewundern.

Leinwand statt Rennstrecke: Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg (Wiesbaden) liebäugelt nach seinem überraschenden Rücktritt mit einer Zukunft als Teilzeit-Schauspieler. Erfahrungen habe er ja bereits.

  • Kommentare
mehr
Millionen für Luxusgüter
Über Jahre wurden über die Medien Spenden für die schwerkranke Nadia (2. v. re.) eingetrieben, doch ihre Eltern, der Vater ist hier links im Bild zu sehen, sollen die Gelder größtenteils für Luxusgüter veruntreut haben.

Weihnachtszeit, Spendenzeit – das gilt auch für Spanien. Doch jetzt erschüttert ein Betrugsfall das Land: Die Eltern eines kranken Mädchens sollen die Geschichte übertrieben und die Gelder privat genutzt haben. Im Kreuzfeier stehen auch Medien.

  • Kommentare
mehr
Iran
Verschleierte Frau in Teheran (Iran).

Hochzeit statt Hinrichtung: Im Iran wird ein Mann das 16-jährige Mädchen heiraten, das er vergewaltigt hat – dadurch entgeht er seiner Hinrichtung. Der Vorschlag kam von der Mutter des Opfers. Sie hatte nur zwei Bedingungen.

  • Kommentare
mehr
Facebook in der Kritik
Renate Künast geht mit Strafanzeige und Strafantrag gegen gefälschte Nachrichten bei Facebook vor.

Die Grünen-Politikerin Renate Künast geht laut einem „Spiegel“-Bericht mit Strafanzeige und Strafantrag gegen gefälschte Nachrichten bei Facebook vor.

mehr
«Eine Woche gelitten»
US-Regisseur Steven Spielberg mit zwei seiner Kinder, sowie Drew Barrymore und Ellen Page.

US-Regisseur Steven Spielberg hat durch seine Filme Millionen von Kindern erreicht - besonders „E.T.“ zog junge Zuschauer in seinen Bann. Auch auf Spielberg selbst hatte der Film eine spezielle Wirkung: Sein eigener Kinderwunsch rührt von einem Erlebnis am Set.

mehr
Schweres Zugunglück in Bulgarien
Der mit Gastanks beladene Zug entgleiste bei der Einfahrt in den Bahnhof von Hitrino.

In Bulgarien ist ein Güterzug explodiert, mindestens fünf Menschen sind dabei ums Leben gekommen. 20 Häuser wurden bei dem Unglück zerstört. Ein Teil des 800-Einwohner-Ortes Hitrino musste evakuiert werden.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.