Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Panorama
Pinguin Dindim und sein Retter Pereira de Souza.
Zurück zu seinem Retter

Dieser Pinguin ist tierisch dankbar: 8000 Kilometer legt der verliebte Dindim Jahr für Jahr zurück, um seinen 73-jährigen Retter zu besuchen. Ein Phänomen für die Wissenschaft...

  • Kommentare
mehr
  • Verliebter Pinguin schwimmt 8000 Kilometer
  • Diebstahl in Zügen und auf Bahnhöfen nimmt zu
  • Prozess gegen Ex-Agent Werner MaussKostenpflichtiger Inhalt
  • Ein Museum für Amerikas schwarze Geschichte
  • Lohnt sich der Münster-Tatort heute Abend?
The Big Bang Theory
Die Rocker unter den Nerds: Sheldon, Leonard, Penny, Howard und Raj von  „The Big Bang Theory“.

Sheldon, Leonard, Howard und Raj sind nicht nur die klügsten Wissenschaftler im TV – sie verdienen auch am meisten Kohle. „Forbes“ kürte die Nerds aus der „Big Bang Theory“ als Topverdiener. Und Penny?

  • Kommentare
mehr
Bye bye Brangelina
Das war einmal: Angelina und Brad gemeinsam mit ihren Kindern.

Trinker, Kiffer, Choleriker: Das FBI ermittelt gegen Brad Pitt wegen Kindesmisshandlung, der weist alle Vorwürfe strikt von sich. War das alles ein ausgeklügeltes Spiel von Angelina Jolie, um die Kinder alleine für sich zu haben?

  • Kommentare
mehr
Vorwurf der Kindesmisshandlung
Nun wird doch gegen Brad Pitt ermittelt – durch das FBI.

Verwirrung um Brad Pitt und Angelina Jolie: Nach einem ersten Dementi bestätigt die Polizei in LA nun doch: Es laufen Ermittlungen gegen den Schauspieler – und es geht wohl um die Kinder.

  • Kommentare
mehr
Zu viel Duftspray im Fahrzeug
Ein 17-Jähriger hat große Mengen Raumspray in seinem Wagen versprüht – und damit eine folgenschwere Verpuffung ausgelöst.

Mit Unmengen Raumspray hat ein Mann in Duisburg versucht, sein stinkendes Auto wieder frisch zu bekommen – doch dann öffnete er die Tür, das Licht ging an, und das Gas explodierte.

  • Kommentare
mehr
Bautzen
In Bautzen ist die Lage seit Tagen angespannt. Vor einer Wochen waren Flüchtlinge und Rechte aneinander geraten.

Sie stießen ihn zu Boden und riefen „Ausländer raus“: In Bautzen sollen Unbekannte einen 72-jährigen Deutschen angegriffen und fremdenfeindlich beleidigt haben – der Mann hat algerische Wurzeln.

  • Kommentare
mehr
Skandal in Hessen
Ort des Schreckens: An der Elly-Heuss-Knapp-Schule in Darmstadt sind 35 Kinder missbraucht worden.

Erneut wird Hessen von einem schweren Missbrauchsskandal an einer Schule erschüttert: 35 Kinder der Elly-Heuss-Knapp-Schule in Darmstadt sollen Opfer eines Lehrers, der 2008 im Gefängnis starb, geworden sein.

  • Kommentare
mehr
Im Türkei-Urlaub
Zwei Animateure haben im türkischen Badeort Side  eine deutsche Touristin vergewaltigt.

Im türkischen Urlaubsort Side-Colakli haben zwei Animateure eine deutsche Touristin vergewaltigt. Die Männer wurden mittlerweile verhaftet.

  • Kommentare
mehr
3-Milliarden-Spende

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und Ehefrau Priscilla Chan haben ein ehrgeiziges Ziel: Alle Krankheiten sollen noch zu Lebzeiten ihrer Tochter heilbar sein. „Jedes Kind soll ein reiches und gesundes Leben führen können“, sagte Chan. Jetzt machen sie erste Schritte auf diesem Weg – mit einer Milliardenspende

  • Kommentare
mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.