Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama 20 Tote und Dutzende Verletzte bei Unfall im Moskauer Gebiet
Nachrichten Panorama 20 Tote und Dutzende Verletzte bei Unfall im Moskauer Gebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:54 14.07.2013
Anzeige
Moskau

Nach einem schweren Zusammenstoß von einem Lastwagen mit einem Linienbus in der Nähe von Moskau ist die Zahl der Toten auf 20 gestiegen. Mehr als 60 Menschen wurden bei dem Unglück verletzt, wie russische Behörden mitteilten. Bei 15 Verletzten bestehe Lebensgefahr. Beobachter sprachen von einem der schwersten Verkehrsunfälle seit Jahren in Russland. Nach ersten Erkenntnissen raste der Transporter bei Extrem-Tempo in den Bus, der bei dem Aufprall zerrissen wurde.

dpa

Rapper Bushido (34) muss wegen schwulenfeindlicher und gewalttätiger Passagen in einem neuen Lied mit rechtlichen Konsequenzen rechnen.

19.07.2013

Bei einem schweren Zusammenstoß von einem Lastwagen mit einem Linienbus sind in der Nähe von Moskau mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Zunächst hatten die Behörden von 14 Toten gesprochen.

13.07.2013

Erneut hat die Polizei in Bayern einen illegalen Hundetransport gestoppt, bei dem die Tiere brutal auf engstem Raum zusammengepfercht waren.

13.07.2013
Anzeige