Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen gestartet

Ungewöhnlicher Marathon 3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen gestartet

Bei Marathon denkt jeder zunächst an einen Langlauf auf einer horizontalen Strecke. Allerdings findet der Wettkampf mittlerweile auch in Treppenhäusern statt. Bei der aktuellen Weltmeisterschaft müssen die Teilnehmer mehrere Tausend Stufen überwinden.

Voriger Artikel
Neue Doku über DDR-Kultauto Trabi
Nächster Artikel
Diese Frauen wollen „Miss Germany“ werden

Teilnehmer des Treppenhausmarathons laufen in einem Hannoveraner Hochhaus die Treppen rauf und runter.

Quelle: Peter Steffen

Hannover. Zum Marathon im Treppenhaus sind 19 Extremsportler am Samstag in einem Hochhaus in Hannover gestartet. Bei der 3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen müssen sie die 42,195 Kilometer auf Stufen überwinden.

Die Teilnehmer des Vertical-Marathons kommen aus Österreich, Frankreich, Luxemburg, der Schweiz und Deutschland. Sie müssen innerhalb eines Zeitlimits von 15 Stunden das 13-stöckige Hochhaus insgesamt 194 Mal rauf und wieder runter laufen. Das macht am Ende 83 808 Stufen.

Im Treppenhaus sind Tische aufgestellt, auf denen die Sportler ihre persönliche Verpflegung deponiert haben - wie Kartoffeln, Bananen, Energieriegel und isotonische Getränke. Ein Physiotherapeut steht bereit, falls ein Teilnehmer zwischendurch behandelt werden möchte. Der Marathon wird auf einer Leinwand im Keller des Gebäudes für Zuschauer übertragen.

„Einige Starter laufen einfach solide durch, andere laufen auf Zeit und wollen gewinnen“, sagt Kim Granz vom Organisationsteam. Der aktuelle Rekord liegt bei 10 Stunden, 15 Minuten und 59,5 Sekunden. 

Initiator Horst Liebetruth hat den Gesundheitsaspekt im Fokus: „Treppenlaufen fördert Ausdauer, Kraft und Fitness“. Er und seine Mitstreiter möchten die Treppe als Sportgerät in den Köpfen der Menschen etablieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nienhagen

Der Nienhäger macht bei der Hobbykunst-Ausstellung „DBR kreativ“ mit

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.