Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
40 Jahre „Waterloo“

Stockholm 40 Jahre „Waterloo“

Im April 1974 feierten Abba beim Grand Prix ihren großen Durchbruch.

Stockholm. Erinnert sich noch jemand an die irische Sängerin Niamh Kavanagh? Dass aus jedem Gewinner des Eurovision Song Contest ein internationaler Star wird, lässt sich nicht gerade behaupten. Für eine bis dahin unbekannte Band aus Schweden war der Musikwettbewerb dagegen vor 40 Jahren der Start einer kometenhaften Karriere: Abba (Foto) wippte sich im April 1974 auf Plateauschuhen in die Herzen der Zuschauer — und schrieb mit „Waterloo“ Popgeschichte.

Schon 1973 hatten Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid beim Grand Prix antreten wollen — waren aber im Vorentscheid gescheitert. Gastgeber des Grand Prix war damals das südenglische Brighton.

Großbritannien war spontan für Luxemburg eingesprungen, das den Song Contest aus Geldgründen nicht zwei Mal hintereinander veranstalten wollte.

24 Punkte heimsten Abba mit „Waterloo“ in der damaligen Wertung ein — Schwedens erster Grand-Prix-Erfolg überhaupt. „Waterloo“ stürmte daraufhin in diversen Ländern die Single-Charts, gefolgt von etlichen weiteren Nummer- Eins-Hits. Abba verkauften fast 400 Millionen Platten. Am Ende gehen nicht nur die Band, sondern auch die Beziehungen zwischen Anni-Frid und Benny und Björn und Agnetha in die Brüche. Aber „Dancing Queen“ oder „Super Trouper“ kann heute (fast) jeder mitsingen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.