Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Adrenalin-Junkies bei der Stierhatz in Pamplona
Nachrichten Panorama Adrenalin-Junkies bei der Stierhatz in Pamplona
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:18 12.07.2013
Über gut 800 Meter geht die Stierhatz durch Pamplonas Altstadt bis in die Stierkampf-Arena. Quelle: dpa
Pamplona

Auch bei der fünften Stierhatz des alljährlichen San-Fermín-Festes im nordspanischen Pamplona blieben Verletzungen erneut nicht aus. Eine Person zog sich bei einem Sturz Wunden im Halsbereich zu. Dennoch waren gestern wieder Tausende mit sechs Kampfbullen durch die Gassen der Stadt gerannt. „Wir hätten nicht gedacht, wie riesig die Stiere sind“, sagte Scot Ellis aus London. „Sie waren so massig. Und auf einmal drehten sie sich um und kamen wieder zurück“, berichtete der 25-Jährige. Er habe große Angst gehabt. Schon bei der Eröffnungshatz am Sonntag waren drei Ausländer und ein Bewohner des Ortes verletzt worden. Während des neuntägigen Festes rennen jeden Morgen ganz in Weiß gekleidete Adrenalin-Getriebene mit roten Schals den 849 Meter langen Stadtparcours entlang — verfolgt von schnaubenden Stieren. Im Jahr 2009 wurde ein 27-jähriger Spanier vor den Augen zahlreicher Touristen von einem Bullen aufgespießt und erlag später seinen Verletzungen.

OZ

Harro Füllgrabe präsentiert bei ProSieben seine "Mission Wissen Weltweit - Harros verrückte Reise um die Welt" (Sonntag, 28. Juli, 10.55 Uhr)

12.07.2013

Alexander Fehling spielt die Hauptrolle in "Goethe!" (Montag, 22. Juli, 20.15 Uhr, ARD)

19.07.2013

Joe Mantegna ist ab 22. August in neuen Folgen "Criminal Minds" (immer donnerstags, 20.15 Uhr) zu sehen

12.07.2013