Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Amy Schumer fürchtete nach Surfunfall um ihr Leben

New York Amy Schumer fürchtete nach Surfunfall um ihr Leben

Die US-Komikerin Amy Schumer („Dating Queen“) fürchtete nach einem schweren Surfunfall um ihr Leben.

New York. Die US-Komikerin Amy Schumer („Dating Queen“) fürchtete nach einem schweren Surfunfall um ihr Leben. Die Finne des Surfbretts hatte tief in ihr Bein geschnitten, berichtete die 34-Jährige im Interview mit dem Magazin „Vanity Fair“ - und das Blut hätte Haie anlocken können.

„Ich dachte, nun, ich werde sterben. Ich kann nicht glauben, dass ich so sterben werde.“ Stattdessen schwamm sie auf dem Brett ans Ufer, wo ein Mann die Wunde abdrückte. Andere hätten Handtücher auf sie gelegt, und sie habe gescherzt: „Mir ist nicht kalt - ich verliere mein Bein.“ 15 Minuten später kam der Krankenwagen, und die Wunde wurde mit 41 Stichen in drei Lagen genäht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Los Angeles

Sie gilt als Meisterin des Marketings und professionelle Geschäftsfrau: R&B-Sängerin Beyoncé hat ihren Fans das Wochenende mit einem neuen Album versüßt. Einige sind trotzdem sauer.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.