Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Armee will Favela in Rio mit über 2500 Soldaten besetzen
Nachrichten Panorama Armee will Favela in Rio mit über 2500 Soldaten besetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 04.04.2014
Rio de Janeiro

Brasiliens Armee wird mit über 2500 Soldaten eine Armensiedlung im Norden Rio de Janeiros besetzen. Das teilte General Ronaldo Lundgren bei einer Pressekonferenz mit. Die Einheiten sollen bis zum 31. Juli, zwei Wochen nach dem WM-Finale in Rio, bleiben. Vor einer Woche waren bereits Einheiten der militarisierten Polizei in den Komplex aus Favelas mit rund 140 000 Bewohnern eingerückt. Die Siedlung liegt auf dem Weg von Rios internationalem Flughafen zum Stadtzentrum und gilt als wichtiger Rückzugsort für Drogengangs.



dpa

Wenn eine verkaufte Ware Mängel aufweist, ist der Verkäufer zu Schadenersatz verpflichtet. Welche Grenzen es dabei gibt, entscheidet heute der Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

04.04.2014

Bei der Ziehung der Lotterie Eurojackpot geht es am Abend in Helsinki um einen Rekord.

04.04.2014

Tödliche Schüsse auf einen Obdachlosen im US-Staat New Mexiko haben Bürgerproteste gegen Polizeigewalt ausgelöst. Die Beamten hatten den Obdachlosen erschossen; der Mann wollte im Freien übernachten.

04.04.2014