Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Ausstellung über Olsen-Zwillinge in New York

New York Ausstellung über Olsen-Zwillinge in New York

Wo sie auch hingehen, werden die Schauspiel-Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olsen (29) von Paparazzi verfolgt - in New York gibt es darüber jetzt eine ganze Ausstellung.

New York. Wo sie auch hingehen, werden die Schauspiel-Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olsen (29) von Paparazzi verfolgt - in New York gibt es darüber jetzt eine ganze Ausstellung.

„Olsen Twins Hiding From the Paparazzi“ (auf Deutsch etwa: Die Olsen-Zwillinge verstecken sich vor den Paparazzi) ist in einer ehemaligen Arztpraxis im Stadtteil Brooklyn zu sehen.

Ausgestellt sind unter anderem Gemälde, die an Fotos aus Klatschmagazinen angelehnt sind, auf denen die Olsen-Zwillinge ihre Gesichter hinter Handtaschen, Zigarettenpackungen, Sonnenbrillen oder ihren Händen verstecken.

Die Zwillinge waren als Kinderstars vor allem mit der Serie „Full House“ bekannt geworden und arbeiten inzwischen auch als Modedesigner. Die Ausstellung ist noch bis zum 1. Mai zu sehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
New York

Obwohl sie als Kind für ihre markanten Augen gehänselt wurde, steht die Schauspielerin Susan Sarandon (69, „Dead Man Walking“) zu ihren Eigenheiten.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.