Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Begräbnis in Israel für jüdische Opfer in Supermarkt in Paris
Nachrichten Panorama Begräbnis in Israel für jüdische Opfer in Supermarkt in Paris
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:23 12.01.2015
Anzeige
Tel Aviv

Die jüdischen Opfer des Anschlags auf einen koscheren Supermarkt in Paris sollen in Israel beigesetzt werden. Das gab das Büro des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu bekannt. Netanjahu forderte Juden in Frankreich angesichts der Terrorwelle in Paris zur Auswanderung nach Israel auf. Jeder Jude, der nach Israel einwandern wolle, werde dort mit offenen Armen empfangen, sagte Netanjahu vor seiner Abreise nach Paris, wo er an der großen Solidaritätsdemonstration teilnahm. Der radikale Islam bedrohe die ganze Welt, betonte der Regierungschef.



dpa

Rund 18 000 Menschen haben auch in Berlin der Opfer der Terrorattacken in Paris gedacht und ihre Solidarität bekundet.

11.01.2015

Mehr als zwei Millionen Menschen haben in zahlreichen französischen Städten an Solidaritätsmärschen für die 17 Opfer der islamistischen Terroranschläge teilgenommen.

11.01.2015

Ein mutmaßlicher Terrorist des „Islamischen Staats“ ist in Dinslaken festgenommen worden.

12.01.2015
Anzeige