Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Ben Affleck überrascht Besucher im „Batmobil“
Nachrichten Panorama Ben Affleck überrascht Besucher im „Batmobil“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 03.03.2016
Anzeige
Los Angeles

Der neue „Batman“-Darsteller Ben Affleck (43) hat Besucher der Filmstudios Warner Bros. in Hollywood überrascht, wie ein Video im Internet zeigt.

Der US-Schauspieler sprang darin aus dem „Batmobil“, dem legendären Auto des Superhelden, sobald ein Kinofan seine Affinität zu Kokurrent „Superman“ bekundete. „Superman hat nichtmal ein cooles Auto, in das er dich hineinsetzen könnte“, sagte Affleck zu einem Mädchen. Die beiden Superhelden treffen ab dem 24. März im Kino-Blockbuster „Batman v. Superman: Dawn Of Justice“ aufeinander.

In einer anderen Szene nimmt der Oscar-Gewinner einen Besucher zu einer Spritztour auf dem Gelände des Filmstudios mit. Die Aktion ist Teil einer Charity-Kampagne für „Omaze.com“. Die Webseite verlost unter ihren Spendern besondere Erlebnisse, die man sich nicht kaufen kann. „Superman“-Darsteller Henry Cavill (32) will etwa einige Gewinner mit dem Hubschrauber mitnehmen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Leinwand-Witzbolde Seth Rogen (33, „Bad Neighbors“ und Jonah Hill (32, „22 Jump Street“) sollen bald eine Kostprobe als sprechende Würstchen geben.

09.03.2016

Kevin Costner (61, „3 Days to Kill“) soll in dem Weltraum-Film „Hidden Figures“ an der Seite von Octavia Spencer (45, „The Help“) und Taraji P. Henson (45, „Larry Crowne“) eine Rolle übernehmen.

09.03.2016

Für den vierten und letzten Teil der Science-Fiction-Reihe „Die Bestimmung“ ist ein neuer Regisseur gefunden worden.

09.03.2016

Von der Tanzshow in den Tanzfilm: US-Sängerin Nicole Scherzinger (37) übernimmt eine Rolle im geplanten TV-Remake des Klassikers „Dirty Dancing“. Das berichteten mehrere US-Medien.

03.03.2016

Oscar-Gewinnerin Brie Larson (26) kann sich noch gut an die bescheidenen Verhältnisse erinnern, in denen sie aufwuchs.

03.03.2016

US-Schauspieler George Clooney (54) lässt das Älterwerden nach eigener Darstellung völlig kalt. „Ich liebe meine grauen Haare und auch meine Falten.

03.03.2016
Anzeige