Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Berlins „Berghain“ bei Tageslicht

Berlin Berlins „Berghain“ bei Tageslicht

Im dunklen „Berghain“ gilt Fotografieren als Tabu, niemand soll das Treiben in dem angesagten Berliner Club festhalten. Feiern, als gäbe es kein Morgen.Jetzt haben die Besitzer Fotoaufnahmen in ihrem Gemäuer - einem früheren Heizkraftwerk in der Nähe des Berliner Ostbahnhofs - bei Tageslicht gestattet, wie das Magazin „Weltkunst“ stolz mitteilt.

Voriger Artikel
Neues Kochhaus in Regensburg
Nächster Artikel
Falsche Freunde, echte Kerle, pralles Leben

Der Berliner Szene-Club «Berghain» ist in einem ehemaligen Heizkraftwerk untergebracht. Foto: Alina Novopashina

Berlin. . Die Bilder des Fotografen Roland Owsnitzki sind in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift - einem Berlin-Spezial - zu sehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.