Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Blinder Passagier: Vogelspinne in Auto verloren gegangen
Nachrichten Panorama Blinder Passagier: Vogelspinne in Auto verloren gegangen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 23.05.2013
Rotbein-Vogelspinne. Foto: Christine Kokot dpa/Archiv
Anzeige
Stralsund

Ein Autofahrer kutschiert möglicherweise eine Vogelspinne als blinden Passagier im Großraum Stralsund durch die Gegend. Der Besitzer des Tieres war am Mittwoch als Anhalter in einem grünen Auto mitgenommen worden, wie die Polizei in Stralsund mitteilte. Nachdem er ausgestiegen war, vermisste er seine Rotbein-Vogelspinne. Der Tierhalter vermutet deshalb, dass die Spinne sich noch im Auto befindet.

Der Fahrer, der einen blauen Arbeitsanzug trug, konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden. Die Vogelspinne könne, wenn sie bedrängt werde, beißen, warnte die Polizei. Der Biss sei ähnlich gefährlich wie ein Wespenstich.

dpa

Die Bundesanwaltschaft ist gegen neun Verdächtige vorgegangen, die eine linksextremistische Vereinigung aufgebaut haben sollen. Unter dem Namen „Revolutionäre Aktionszellen“ haben sie laut den Ermittlungen seit 2009 mehrere Brand- und Sprengstoffanschläge in Berlin verübt.

22.05.2013

Das Bundeskabinett hat das Verbot Dutzender neuer Designerdrogen auf den Weg gebracht. Mit dem Beschluss einer Verordnung sollen 26 neue psychoaktive Substanzen dem Betäubungsmittelgesetz unterstellt werden.

22.05.2013

Bushido hat wohl geahnt, was nach dem Besuch der Steuerfahnder kommt: „Schlagzeilen“. Das schrieb er am Dienstag auf Twitter.Die Staatsanwaltschaft hat in einer Großrazzia mehrere Wohn- und Geschäftshäuser durchsucht.

23.05.2013
Anzeige