Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Bob Dylan reicht endlich Nobelpreis-Rede ein
Nachrichten Panorama Bob Dylan reicht endlich Nobelpreis-Rede ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 05.06.2017
Bob Dylan hat kurz vor Ablauf der Frist seine Nobelvorlesung abgeliefert. Quelle: Vince Bucci/invision
Anzeige
Stockholm

Kurz vor Ablauf der Frist hat Bob Dylan (76), Literaturnobelpreisträger 2016, seine Nobelvorlesung abgeliefert. Die Rede sei als Tonaufnahme eingetroffen, bestätigte die Schwedische Akademie am Montag.

Die Frist wäre am Samstag abgelaufen, ihre Einhaltung ist Voraussetzung dafür, um die mit dem Literaturnobelpreis dotierten acht Millionen Schwedischen Kronen (etwa 820 000 Euro) ausgezahlt zu bekommen.

„Die Rede ist außergewöhnlich“, schrieb Akademie-Mitglied Sara Danius in einem Blog. In dem Vortrag, der im Hintergrund von Klaviermusik begleitet wird, beschreibt der Sänger, welche Musik und Bücher ihn beeinflusst haben. Seinen Musikerkollegen Buddy Holly nennt Dylan „einen älteren Bruder“, außerdem drückt er seine Bewunderung für das Buch „Moby Dick“ von Herman Melville und die „Odyssee“ des griechischen Dichters Homer aus. Diese sei in die Balladen vieler Songschreiber eingeflossen.

Die Schwedische Akademie hatte Dylan den Preis im Oktober zuerkannt, als Würdigung seiner poetischen Neuschöpfungen in der amerikanischen Songtradition. Der Sänger hatte fast zwei Wochen lang offen gelassen, ob er den Preis annehmen werde. Zur Preisverleihung am 10. Dezember war er nicht erschienen - unter Verweis auf andere Verpflichtungen. Im April hatte er dann die Medaille und Urkunde abgeholt, als er während einer Tournee für zwei Konzerte sowieso in Stockholm war. „Das Dylan-Abenteuer nähert sich dem Ende“, schrieb Danius.

dpa

Mehr zum Thema

Er erhielt den Georg-Büchner-Preis und den Max-Frisch-Preis, sein Lebenswerk wurde mit dem Theaterpreis „Der Faust“ ausgezeichnet. Jetzt ist Tankred Dorst mit 91 Jahren gestorben.

01.06.2017

Kate Moss oder gar Kate und William als Gäste? Gut einen Monat vor der Hochzeit von Ernst August Prinz von Hannover Junior und der Modedesignerin Ekaterina Malysheva kocht die Gerüchteküche.

01.06.2017

Wer braucht noch Männer? Puppen reichen auch. Anne Leppers Stücke kommen wie groteske Comics daher. Die Autorin spielt aber auch virtuos mit der Theaterliteratur. Dafür wird sie nun ausgezeichnet.

04.06.2017

Eine Autofahrerin schuldet dem Betreiber eines Parkhauses auf Mallorca 27.900 Euro. Grund: Die Frau hatte ihren Wagen, einen dunkelblauen Volvo, im März 2009 in der Inselhauptstadt Palma in einem öffentlichen Parkhaus abgestellt – und dann nie wieder abgeholt.

05.06.2017

Aus einer Basilika im italienischen Castelnuovo ist das Gehirn des berühmten Sozialheiligen Giovanni Melchiorre Bosco entwendet worden. Es ist nicht der erste Reliquiendiebstahl, der die katholische Kirche bewegt.

06.06.2017

Es ist der Promi-Prozess des Jahrzehnts: Das Verfahren gegen den ehemaligen TV-Superstar Bill Cosby. Der wegen sexuellen Missbrauchs Angeklagte erschien am Montag zum Verfahrensauftakt. Der 79-Jährige fuhr am Morgen (Ortszeit) unter großem Medienandrang am Gerichtsgebäude in einer Vorstadt von Philadelphia vor.

05.06.2017
Anzeige