Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Boston-Attentäter in Klinik ansprechbar - Zarnajew droht Todesstrafe
Nachrichten Panorama Boston-Attentäter in Klinik ansprechbar - Zarnajew droht Todesstrafe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 22.04.2013
Anzeige
Boston

Sie bezog sich auf anonyme Aussagen eines der Fahnder. Der TV-Sender ABC News meldete, die Ermittler konzentrierten sich bei ihrem ersten Verhör auf die Frage, ob es noch weitere Komplizen oder versteckte Sprengsätze gebe. Zu einer Anklage könnte es schon heute kommen. Der Verdächtige muss mit der Todesstrafe rechnen.

dpa

Ein Gericht in Brasilien hat 23 Polizisten wegen eines Blutbades in einem Gefängnis in São Paulo im Jahr 1992 zu je 156 Jahren Haft verurteilt. Sie waren nach Auffassung der Richter an dem sogenannten Massaker von Carandiru beteiligt, bei dem 111 Häftlinge getötet wurden.

22.04.2013

Die neue Vogelgrippe H7N9 hat weitere Menschen in China getötet. Die Zahl der Todesopfer stieg auf 20, wie die Nachrichtenagentur Xinhua berichtet. Insgesamt sind 102 Patienten mit dem Erreger infiziert.

22.04.2013

Der überlebende mutmaßliche Bombenattentäter des Boston Marathon soll ansprechbar sein. Das berichtet die Zeitung „USA Today“ auf ihrer Internetausgabe. Sie bezieht sich auf anonyme Aussagen eines Fahnders.

22.04.2013
Anzeige