Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Bundeskriminalamt sieht Deutschland in „konkretem Gefahrenraum“
Nachrichten Panorama Bundeskriminalamt sieht Deutschland in „konkretem Gefahrenraum“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 13.01.2015
Wiesbaden

Nach den Terroranschlägen von Islamisten in Frankreich sieht das Bundeskriminalamt Deutschland als „Teil eines konkreten Gefahrenraums“. Es gebe aber keine Hinweise auf konkrete Anschlagspläne, sagte eine Sprecherin der Behörde. Sie äußerte sich nicht zu einem angeblichen internen BKA-Papier. Darin wurde nach Informationen der Zeitung „Die Welt“ vor Terror-Nachahmern in Deutschland gewarnt. Radikale Islamisten in Deutschland hätten im Internet ihre Sympathie für die Anschläge Frankreich bekundet.



dpa

An Bulgariens Grenze zur Türkei ist ein mutmaßlicher Komplize der „Charlie Hebdo“-Attentäter festgenommen worden. Der aus Haiti stammende französische Staatsbürger Fritz-Joly J.

13.01.2015

Am Flughafen Düsseldorf ist ein mutmaßlicher islamistischer Terrorhelfer festgenommen worden.

13.01.2015

Mit einer bewegenden Trauerfeier hat Frankreich der bei den Anschlägen getöteten Polizisten gedacht.

13.01.2015