Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Bus auf Gran Canaria überfährt Touristen: Ein Toter und Verletzte
Nachrichten Panorama Bus auf Gran Canaria überfährt Touristen: Ein Toter und Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:51 23.03.2014
Anzeige
Las Palmas de Gran Canaria

Ein Touristenbus hat auf der spanischen Insel Gran Canaria beim Zurücksetzen zuvor ausgestiegene Fahrgäste überfahren. Ein Mann wurde getötet, mindestens neun weitere Touristen verletzt, berichten spanische Medien unter Berufung auf die Polizei. Bei den Opfern handelt es sich um Kreuzfahrt-Touristen aus Italien. Sie waren aus dem Bus ausgestiegen, als der Fahrer langsam manövrierte, um eine schwierige Kurve zu nehmen. Er habe nicht bemerkt, dass die Gruppe hinter dem Fahrzeug stand und beim Zurücksetzen die Touristen überfahren, hieß es.



dpa

Einen Tag nach den tödlichen Schüssen auf einen 50 Jahre alten Mann in Darmstadt hat die Polizei einen Verdächtigen gefasst. Das Motiv für die Tat soll Eifersucht gewesen sein.

23.03.2014

Es ist ein rührendes Bild: Mit liebevollen Stupsern hat sich eine Giraffe im Zoo von Rotterdam von einem todkranken Tierpfleger verabschiedet.

23.03.2014

Nach der Schießerei in einem Zug im Allgäu liegt der überlebende Täter im Koma. Sein Zustand sei stabil, teilte das Polizeipräsidium München.

23.03.2014
Anzeige