Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Datenklau: 18 Millionen gestohlene E-Mail-Adressen entdeckt
Nachrichten Panorama Datenklau: 18 Millionen gestohlene E-Mail-Adressen entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 04.04.2014
Verden

Unbekannte haben 18 Millionen E-Mail-Adressen inklusive Passwörter gestohlen. Wie „Spiegel Online“ berichtet, dürften mindestens drei Millionen Menschen in Deutschland und Kunden aller großen Provider betroffen sein. Es wird vermutet, dass die Datensätze derzeit aktiv missbraucht würden, wie es von der Staatsanwaltschaft Verden hieß. Kriminelle hätten so nicht nur Zugang zu den privaten E-Mails, sondern könnten sich auch in Netzwerke einwählen und im Internet einkaufen. Erst vor wenigen Monaten war ein Paket von rund 16 Millionen gestohlenen E-Mail-Adressen aufgetaucht.



dpa

Linksparteichef Bernd Riexinger hat das Rentenpaket der Bundesregierung erneut als ungerecht kritisiert.

04.04.2014

Im texanischen Huntsville ist ein Serienmörder mit einer Giftspritze hingerichtet worden. Tommy Lynn Sells war wegen des brutalen Mords an einem 13-jährigen Mädchen zum Tode verurteilt worden.

04.04.2014

Brasiliens Armee wird mit über 2500 Soldaten eine Armensiedlung im Norden Rio de Janeiros besetzen. Das teilte General Ronaldo Lundgren bei einer Pressekonferenz mit.

04.04.2014