Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Drittes Todesopfer nach Bruchlandung in San Francisco

San Francisco Drittes Todesopfer nach Bruchlandung in San Francisco

Knapp eine Woche nach der Bruchlandung einer Boeing 777 in San Francisco hat sich die Zahl der Todesopfer auf drei erhöht.

San Francisco. Knapp eine Woche nach der Bruchlandung einer Boeing 777 in San Francisco hat sich die Zahl der Todesopfer auf drei erhöht. Wie das General Hospital in der kalifornischen Stadt mitteilte, erlag ein Mädchen seinen schweren Verletzungen. Die Landebahn, die bei dem Crash schwer in Mitleidenschaft gezogen worden war, wurde inzwischen wieder freigegeben. Bei der Bruchlandung der Boeing 777 der Asiana Airlines waren zwei 16-jährige Mädchen ums Leben gekommen. Wie Polizeichef Greg Suhr bestätigte, wurde eines der Mädchen nach dem Crash von einem Feuerwehrauto überfahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.