Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Ein Haudrauf mit Hirn

Rom Ein Haudrauf mit Hirn

Wie die Zeit rast: Terence Hill, der Italiener mit den stahlblauen Augen, wird 75.

Rom. Weltweit beliebte Western-Parodien pflasterten seinen Weg. Smart und trickreich verpasste er mit seinem bärbeißigen Kompagnon Bud Spencer Backpfeifen und Kinnhaken im Dutzend.

Terence Hill („Vier Fäuste für ein Halleluja“) hat sich als Schauspieler in brutalen Italo-Western und dann als Komödiant im Sattel einen Namen gemacht. Seine Karriere beschränkte der gebürtige Venezianer darauf aber nicht. Noch immer steht der Italiener, der heute seinen 75. Geburtstag feiert, vor den Fernsehkameras.

Wie ein Venezianer sieht Hill auf den ersten Blick nicht aus. Seine Mutter kam aus Deutschland. wo der kleine Mario Girotti — so sein Geburtsname — einige Jahre lebte. Als er die Stätte seiner Kindheit in Lommatzsch bei Dresden besuchte, konnte er sogar noch sächseln. Als Zwölfjähriger erhielt er in Rom seine erste Filmrolle, es folgten Auftritte etwa in Viscontis „Der Leopard“ neben Claudia Cardinale. Doch der Erfolg kam in der Zeit der Spaghetti-Western, und für die internationale Karriere suchte er einen neuen Namen, „damit sich die Filme besser verkaufen“. Man drückte Girotti eine Liste mit 20 Namen in die Hand, gab ihm 24 Stunden — heraus kam Terence Hill.

Heute lebt der Mann, der privat als sanfter Kunstliebhaber gilt, mit seiner Frau, einer Amerikanerin bayerischer Herkunft, auf einer 12-Hektar-Ranch in Massachusetts.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.