Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Familie von erschossenem US-Teenager ruft zur Ruhe auf
Nachrichten Panorama Familie von erschossenem US-Teenager ruft zur Ruhe auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 25.08.2014
Ferguson

Der Vater des erschossenen US-Teenagers Michael Brown hat vor der geplanten Trauerfeier zur Ruhe aufgerufen. Er forderte die Bevölkerung in der Kleinstadt Ferguson im Bundesstaat Missouri auf, Proteste zu unterlassen, berichtete der Nachrichtensender CNN. „Bitte, bitte, schweigt für einen Tag, damit ich, damit wir unseren Sohn zu Grabe tragen können“, sagte Michael Brown senior. Der Teenager war am 9. August von einem weißen Polizisten erschossen worden. Der Tod des 18-Jährigen hatte eine Serie gewaltsamer Proteste ausgelöst.



dpa

Die Suche nach einem Mann, der gestern einen 30-Jährigen auf dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte erstochen hat, ist bisher erfolglos geblieben. Die Polizei hofft auf weitere Zeugenaussagen.

25.08.2014

Mehr als 5000 Menschen werden heute zu einer Trauerfeier für den schwarzen US-Teenager Michael Brown erwartet, der von einem weißen Polizisten erschossen worden war.

25.08.2014

In Ferguson wird heute der von einem weißen Polizisten erschossene Michael Brown beerdigt. Der Tod des schwarzen Jugendlichen am 9. August hatte tagelang für Proteste in der US-Stadt gesorgt.

25.08.2014